Psychische Gesundheit

Well Woman Weekly: Morgan McLachlan über neue Mutterschaft, Botanik und das Finden des Gleichgewichts

Jeden Freitag versenden wir wöchentlich eine Zusammenfassung der Neuigkeiten bei Blood & Milk sowie Artikel, die Sie möglicherweise aus den Archiven verpasst haben. Wir haben auch ein Interview mit einer inspirierenden Frau beigefügt. Diese Woche freuen wir uns, Morgan McLachlan vorstellen zu können. Um den Newsletter zu erhalten, melden Sie sich hier an.

Morgan McLachlan ist Mitbegründer, Brennmeister und CPO von AMASS . Von botanischen Spirituosen bis hin zu Körperpflegeprodukten stellt AMASS saubere Botanik für das moderne Leben her.




wie man die vaginale Sensibilität erhöht

Ich liebe das großartige Branding von AMASS und es ist klar, dass Ihre Leidenschaft für Botanik der Faden durch alle Produkte ist. Aber auf den ersten Blick können sie unterschiedlich erscheinen - Sie bieten neben Körperpflegemitteln auch Spirituosen an. Welches war zuerst da? Können Sie etwas mehr über Ihre Produkte und die Threads erzählen, die durch sie laufen?

Als wir anfingen, einen trockenen Gin und botanischen Wodka anzubieten, hatten wir immer das Gefühl, dass unsere Grundwerte Qualität, Geschichtenerzählen und Gemeinschaft nicht auf Alkohol beschränkt waren. Deshalb machen wir saubere Botanik sowohl für soziale als auch für Selbstpflegerituale.

Wir begannen Mitte März mit der Herstellung von Händedesinfektionsmitteln, nachdem ich Schwierigkeiten hatte, Desinfektionsmittel in Geschäften zu finden, um mich zu schützen, während ich schwanger war. Zum Glück war mein Hintergrund sowohl in Botanicals als auch in Spirituosen die perfekte Grundlage, um meine eigenen zu machen.



Seitdem haben wir drei charakteristische Düfte auf den Markt gebracht und unser Portfolio an Körperpflegeprodukten um botanische Seife, Lotion, Kerzen und Badesalz erweitert. Wie unsere Spirituosen werden auch unsere Körperpflegeprodukte aus natürlichen Pflanzenextrakten für ein kurzes sensorisches Ritual hergestellt. Sie wurden mit Blick auf Momente der Selbstpflege entwickelt, egal ob Sie Ihre Hände waschen, ein Bad nehmen oder eine Kerze anzünden.

Auf der Getränkeseite des Geschäfts haben wir jetzt einen alkoholfreien Alkohol, Riverine, sowie eine Reihe von botanischen harten Selters und einen bevorstehenden Cannabis-Geist.

AMASS erfindet soziale Rituale und Selbstpflegerituale neu, um ein Portfolio botanisch unterschiedlicher Getränke und Selbstpflegeprodukte für den modernen Verbraucher aufzubauen. Das Gesundheitsverständnis der Verbraucher hat sich von einem jährlichen Gespräch mit Ihrem Arzt über Ernährung und Bewegung zu einem ganzheitlichen Lebensstil der täglichen mentalen und physischen Wellnessentscheidungen entwickelt. Durch die Einbeziehung von Botanik in unsere Produkte fügen wir einem gesättigten Markt etwas Einzigartiges und Aufregendes hinzu.



Auf der AMASS-Website erwähnen Sie, dass Sie in erster Linie dazu gebracht haben, Botanicals in einen Kanal für Rituale und Verbindungen zu verwandeln. Natürlich war 2020 ein Jahr ohne Rituale und Verbindungen, aber das sind eindeutig Dinge, die für Sie (und unser Publikum!) Wichtig sind. Wie haben Sie in Ihrem Leben einen Anschein von Ritual und Verbindung bewahrt, selbst in einem Jahr, in dem Geselligkeit und Normalität so begrenzt waren?

Eine meiner größten Lektionen und Tipps für jeden in letzter Zeit ist es, sanft mit sich selbst umzugehen. In diesem Jahr hatte ich mit Sicherheit das Gefühl, mit meiner begrenzten Bandbreite ein schlechter Freund zu sein. Es gibt viele Freunde, mit denen ich einfach nicht die übliche Verbindung hatte, weil ich so beschäftigt mit der Arbeit und dem Baby war. Ich hoffe, dass ich bald etwas mehr Zeit habe, um mich mit meinen Freunden zu verbinden, was ich natürlich abends viel mehr getan habe. Sie können jedoch nicht zu hart mit sich selbst sein - wir alle tun nur das Beste, was wir können.

Neben AMASS bist du eine neue Mutter - Glückwunsch! - was war das Überraschendste an einer neuen Mutterschaft?

Da ich sowohl arbeite als auch auf Arthur aufpasse, habe ich jeden Tag weniger als eine Stunde für mich. Ich finde, dass ich in letzter Zeit nur Zeit hatte, mich mit meiner unmittelbaren Familie zu verbinden. Abends kommt mein Partner nach Hause und ich liebe es, ihn und Arthur zusammen spielen zu sehen. Es ist sozusagen unsere einzige gemeinsame Zeit als Familie, das ist also wirklich schön. Ich liebe die Schlafenszeit mit Arthur - abends mit ihm zu spielen ist wirklich etwas Besonderes. Es ist verrückt, ein Kind zu haben, aber sie bringen dir bei, wie man präsent ist.

Wie haben Sie als junge Mutter Momente oder Möglichkeiten für neue Rituale gefunden?

Bei AMASS produzieren wir derzeit so viele neue Produkte, dass es leicht ist, überfordert zu werden. Ein Kind zu haben hat mir beigebracht, wie man langsamer wird und präsent ist.

Nachdem ich Arthur ins Bett gebracht habe, habe ich es genossen, abends gezielter zu recherchieren, wenn ich nicht von Slack, dem Baby oder Meetings abgelenkt bin. Ich werde Bücher lesen, die tangential mit dem zusammenhängen, woran wir arbeiten. Ein neuer Favorit war So wie wir gelebt haben , ein akustischer Bericht der indigenen Bevölkerung Kaliforniens aus der ersten Person über das Leben von der Vorkolonialisierung über die Kolonialisierung bis heute. Das war ein wirklich interessantes Buch für mich, da ich mich für einheimische Pflanzen interessiere.


wie haben krankhaft fettleibige geschlechtsverkehr?

Bevor ich einschlafe, mache ich eine kleine Meditation, die eine Kombination verschiedener Meditationsstile ist, die ich für mich selbst entwickelt habe. Ich mache das jetzt seit ungefähr 20 Jahren. Es ist eine persönliche Sache, aber es zentriert und begründet mich. Normalerweise schlafe ich dabei ein, weil ich so erschöpft bin [lacht]. Ich bin auch ein großer Fan von Adaptogenen, deshalb verwende ich manchmal eine Kombination aus leicht entspannenden Kräutern, um schlafen zu gehen: In letzter Zeit war es eine Kombination aus Passionsblume, L-Theanin aus grünem Tee und Ashwagandha. Es ist nicht aufregend, aber so sehen meine Abende aus. Es ist alles nur in kurzer Zeit, weil ich ein schreiendes, schreiendes Baby habe.

Sie führen ein Geschäft und steuern eine neue Mutterschaft an, während die Welt noch ziemlich geschlossen ist. Wie nehmen Sie sich Zeit für sich selbst und wie sieht Selbstpflege heutzutage für Sie aus?

Zwischen meiner Kindheit und meiner Vollzeitbeschäftigung habe ich nicht gerade viel Bandbreite für einige der alten Methoden, die ich früher für mich selbst verwendet habe, und ich arbeite abends, nachdem mein Baby eingeschlafen ist. Durch große Vorsehung könnten jedoch viele meiner bevorzugten einfachen Selbstpflegerituale als Arbeit eingestuft werden und umgekehrt.

Jedes Mal, wenn ich ein Produkt entwickle, versuche ich, eine gute Auswahl an Produkten zu erleben, die in dieser bestimmten Kategorie auf dem Markt sind, sowie Produkte und Zubereitungen, die ich in der Entwicklung habe.

Für mich das Erleben und Analysieren verschiedener Körperpflegeprodukte sowie das richtige Genießen von Speisen und Getränken (wie eigentlich) Verkostung ihre Geschmacksprofile) ist ein Akt der Achtsamkeit.

Haben Sie eine AMASS-Kombination aus Geist und Körperpflege für tiefe Entspannung und Selbstpflege?

Meine Alkoholtoleranz ist seit meiner Geburt stark gesunken, daher habe ich mit Riverine, unserem neuen alkoholfreien Alkohol, viele Cocktails nach Collins-Art getrunken. Ich habe das Gefühl, mein natürlicher Lebensraum ist ein Whirlpool. In diesen Tagen habe ich viele Bäder mit unseren Waldbadesalzen genommen, während ich Riverine getrunken habe. Das ist eine Art meiner Entspannungserfahrung. Beide Produkte sind von meiner Heimatprovinz British Columbia inspiriert, daher fühlt es sich wirklich an, als würde man nach Hause gehen, wenn man sie zusammen genießt.