Sex & Intimität

Virtuelles Dating in Quarantäne

… Plus achtsame Tipps für eine erfolgreiche FaceTime-Verbindung (WLAN nicht inbegriffen)

Wenn du bist Single im Moment Es besteht die Möglichkeit, dass Sie entweder (a) sich selbst und Ihre Selbstsorge, Selbstliebesrituale genießen, (b) ausflippen, dass Sie nie wieder von einem Partner berührt werden, und sich fragen, wann und wie Sie es tun werden Finde deinen Lebensgefährten und habe Babys. Oder wenn du wie ich bist und die Achterbahn Wellen der Emotionen fahren Wir werden wöchentlich, täglich, manchmal sogar stündlich oder von Minute zu Minute übergeben. Sie (c) pendeln zwischen A und B hin und her und fühlen sich ein bisschen mehr als nur geringfügig neurotisch.



Ich kann Ihnen zwar nicht sagen, wie Sie sich in Ihrer Situation fühlen sollen, aber ich kann Ihnen sagen, dass Sie sich weiter fühlen sollen. Weil alles, was sprudelt, das Gute und das Nicht-Gute, wichtig ist. Ich möchte Sie auch ermutigen, Ihre Gefühle aufzuschreiben und sie mit Menschen und vielleicht sogar einem zukünftigen Partner zu teilen, mit dem Sie sich wohl fühlen. Weil die Chancen stehen, haben sie (Ihr aktueller oder zukünftiger Partner) in den letzten zwei Monaten ein ähnliches Gefühl erlebt, und obwohl wir uns nicht über IRL-Aktivitäten, intime Zeit im selben Raum und heilige Berührung im Moment verbinden können, können wir es Verbinde dich mit Verletzlichkeit, Gefühlen und Geschichten, weil das Wort genauso göttlich ist.

Abgesehen von allen Gefühlen, kein Wortspiel beabsichtigt ... okay, vielleicht Wortspiel beabsichtigt, ich bin hier, um darüber zu sprechen, wie man Liebe in Quarantäne findet und kultiviert. Kann es gemacht werden? Sicherlich. Ist es einfach? Wahrscheinlich nicht, weil Ihr zukünftiger Partner nicht an Ihre Haustür geliefert wird, aber waren sie es jemals? Nein, das waren sie mit Sicherheit nicht. Effektives Dating erfordert Zeit, Energie und eine sehr volle Tasse, die Sie selbst gefüllt haben, da Sie nicht erwarten können, dass jemand weiß, wie er Ihre Tasse füllt, wenn Sie es nicht selbst tun können. Es hat immer und wird es immer. Der Vorteil der virtuellen Datierung während des Quarantänevorgangs besteht darin, dass Sie die gesamte Person sehen können. Nicht nur der erste Eindruck oder die kuratierte Vision von sich selbst, die Sie sehen sollen. Sie erhalten einen ganzheitlichen Überblick darüber, wie ihr Leben aussieht - ihre guten Tage, ihre nicht so guten Tage, ihre täglichen Rituale usw. Und wenn Sie Glück haben, können Sie die Familie sogar beim ersten oder zweiten Date treffen. Wann sonst würde das jemals passieren, außer wenn Sie ein Kandidat wären Der Junggeselle ?

Verschiedene Arten von virtuellen Daten

Ich habe die verschiedenen Quarantänedaten unten zusammengestellt und fordere Sie auf, sich zu merken, in welche Kategorie oder Kategorien Sie fallen. Wenn du wie ich bist, fällst du wahrscheinlich in ein Paar und das ist großartig. Der wichtige Teil besteht darin, sich darüber im Klaren zu sein, was Sie tun, warum Sie es tun, und zu bewerten, ob Sie dahin gelangen, wo Sie hin möchten, oder nur den Raum zu füllen, um sich nicht allein zu fühlen.



  • Der App-Benutzer: derjenige, der endlos mehrere FaceTime-Termine pro Woche wischt und einrichtet.
  • Der DM-Schieberegler: Ich glaube nicht, dass dieser eine Erklärung braucht.
  • Der Setup-Star: derjenige, der sich an Freunde und deren Freunde wendet, um sie mit ihrem nächsten potenziellen Liebesinteresse einzurichten.
  • Der Wiederverbinder: derjenige, der sich wieder mit all seinen alten Flammen verbindet, einschließlich der giftigen Exen, mit denen sie vor Monaten übereinstimmten, aber noch nie datiert haben, und die eine Nacht steht dazwischen.
  • Der Selbstdater: derjenige, der sich bis heute nicht darum kümmern kann und lernt, sein eigenes Feuer anzuzünden (du gehst Frau!).

Gibt es einen, der besser ist als der andere? Sicherlich nicht. Wir leben unsere aktuelle menschliche Erfahrung, um aus unseren Entscheidungen und ihren Auswirkungen zu lernen. Trotzdem würde ich es vermeiden, die Rolle des Wiederverbinders zu spielen. Wenn ich das schreibe, weil ich weiß, dass jemand, der liest, es hören muss: Es gab einen Grund, warum es nicht geklappt hat . Während ich schreibe, realisiere ich jedoch zwei Dinge. Erstens gibt es Nuancen. Und zweitens befolge ich aufgrund dieser Nuancen definitiv nicht 100% meinen eigenen Rat. Während ich (sowohl im wörtlichen als auch im übertragenen Sinne) Männer blockiert habe, die ich physisch und emotional datiert habe, auch bekannt als alle meine Exen, bin ich völlig schuldig, zu denen zurückzukehren, mit denen ich in Verbindung stand und die ich nie wirklich getroffen habe.

Tatsächlich sind zwei dieser Männer in der vergangenen Woche wieder aufgetaucht. Ich weiß auch, dass ich nicht der einzige bin, der dies erlebt, da es ein zyklisches wöchentliches Ereignis zu sein scheint. Wer hat noch Zombies, die aus ihren virtuellen Geräten herausspringen? Denken Sie also, wie ich bereits sagte, darüber nach, verstehen Sie das Warum hinter Ihren Handlungen und entscheiden Sie, ob es sich als positive Energie- / Lichtquelle anfühlt oder nicht. Es gibt kein Richtig und Falsch. Es gibt nur das, was sich für dich richtig anfühlt. Bitte fragen Sie auch nicht Ihre Freunde. Sei stattdessen ruhig, gehe nach innen und höre auf deine Seele, vielleicht deine weiblichen Vorfahren oder vielleicht das Licht des göttlichen Weiblichen, das durch dich geleitet wird. Es gibt genug Leute, mit denen man reden kann, die deine Situation besser kennen als deine Liebenden, aber nicht Freunde.

Und damit. Ich werde Ihnen einige virtuelle Dating-Tipps geben. Weil dies Neuland ist und wir alle Hilfe brauchen könnten, um durch dieses wilde neue Leben zu navigieren!



Virtuelle Dating-Ideen

Monate nach der Pandemie ist es nicht immer einfach, sich etwas auszudenken lustige und kreative Zoom-Ideen - aber es ist nicht unmöglich! Während ein erstes Date eine gute Gelegenheit sein kann, es kurz und bündig zu halten und herauszufinden, ob Sie eine Verbindung haben, die es wert ist, erkundet zu werden, kann eine Aktivität eine gute Idee sein, wenn Sie sich mit den Daten drei, vier usw. befassen virtuelle Museumsführung zusammen , nehmen Sie an einem Koch- oder Cocktailkurs teil oder spiele ein Spiel zusammen r. Machen Sie es zu etwas, auf das Sie aufbauen und an das Sie sich in Zukunft gerne erinnern können.

Tipps zur Vermeidung häufiger Fehler beim virtuellen Dating

  • Pünktlich sein. Nicht früh, nicht spät. Ein paar Minuten zu früh IRL zu sein ist schön und wird geschätzt, aber für eine FaceTime früh zu sein ist nichts weniger als umständlich oder aufdringlich.
  • Es ist auch nicht in Ordnung, für eine ungeplante FaceTime vorbeizuschauen. Nur weil jemand physisch zu Hause ist und antworten kann, heißt das nicht, dass er geistig oder emotional verfügbar ist.
  • Kein Multitasking. Beispiel: Gehen Sie nicht mit dem Hund spazieren, es sei denn, es handelt sich um einen vereinbarten Termin für einen Spaziergang mit dem Hund (es ist normalerweise schwer zu hören, der Service kann ein- und ausgehen, verwirrend, wenn es sich um einen Video- oder Sprachanruf handelt usw.) eine Mahlzeit zubereiten oder essen, es sei denn, es war vorherbestimmt, sie zusammen zu machen (dann mache ich es auf jeden Fall, ich persönlich liebe ein virtuelles Date „Koch mit mir“).
  • Legen Sie eine Endzeit fest, wenn es sich um ein erstes Datum handelt. Haben Sie eine Auszeit, damit Sie nicht zu lange telefonieren. Es spielt keine Rolle, ob es gut läuft, es wird sie nach mehr verlangen lassen und auch einen zweiten Termin sicherstellen.
  • Bereiten Sie einige Fragen vor, die sich nicht auf den Tag oder die Quarantäne beziehen, wenn Sie auf dem Bildschirm nervös oder unbehaglich werden. Ich verstehe, nicht jeder ist über FaceTime sein bestes Ich und es ist einfach, deine Nerven über dich hinwegkommen zu lassen. Das heißt, niemand möchte über ihren Mangel an Abenteuern, ihre eintönigen Tage oder die Nachrichten im Moment sprechen.
  • Rede nicht über Arbeit. Dies ist ein allgemeiner Dating-Tipp (die Leute arbeiten den ganzen Tag oder in diesem Fall vielleicht gar nicht). Wenn Sie wissen müssen, was jemand tut, googeln Sie ihn oder fragen Sie ihn schnell, was sein Lieblingsteil von dem ist, was er tut, und fahren Sie dann fort und reservieren Sie Ihren virtuellen Hangout, um mehr über seine inneren Tiefen zu erfahren.
  • Tragen Sie Kleidung, es sei denn, es handelt sich um ein einvernehmlich vereinbartes FaceTime-Sex-Date (und fühlen Sie sich dann auf jeden Fall selbst dabei!). Auch, meine Damen, gehen Sie leicht auf das Make-up, wenn Sie überhaupt welche tragen müssen. Dies ist die beste Zeit, um sich selbst zu sein.

P.S. Wenn Sie einen Tipp haben, den ich noch nicht gefunden habe, hinterlassen Sie ihn bitte in den Kommentaren für die B + M-Community.