Sex & Intimität

Der Gedanke, die amerikanische Männlichkeit abzubauen

Neulich habe ich die Show gesehen Hohe Wartung mit meinem Partner, der ein weißer Cisgender-Mann ist, als seine beiden Mitbewohner hereinkamen und ihr Unbehagen über eine frühere Folge der Show äußerten, in der zwei Männer Sex hatten. Ich stolperte sofort über meine Worte und war wütend, dass sie es sich vorstellen konnten, das zu sagen. Ich weiß, dass es Kritik an der liberalen Echokammer gibt, die mit Gender Studies-Abschlüssen gefüllt ist, die gerne ihr Wissen über die Binärdateien zur Schau stellen. Aber auch hier war ich immer noch nicht beeindruckt von zwei Notre-Dame-Bruderschaftsstars, die erklärten, dass schwuler Sex für sie seltsam sei. Mein Partner stand übrigens ruhig da und erklärte, dass das, was sie sagten, nicht cool war. Sie verließen den Raum.

Was mir ein Vibrator beigebracht hat ... der Phallus

Ich habe festgestellt, dass als Frau identifizierende Person die Diskussion über das Vergnügen meines Partners im Tandem mit meinem eigenen die Gespräche darüber angeheizt hat, warum heteronormative Paare bestimmte Optionen nicht als verfügbar ansehen. In einer Zeit, in der wir gerade dabei sind, das Vergnügen von Frauen zu priorisieren, mag es seltsam erscheinen, den Rahmen wieder auf heterosexuelle Männer aller Menschen zu verlagern. Dies wirkt sich jedoch auf das Vergnügen der Frauen aus.



Wir geben dem Penis in der einen oder anderen Form viel Kraft; Also, als ich zum ersten Mal davon hörte Gehalten , Ich war angenehm überrascht. Ich habe noch nie einen Vibrator gesehen, der sich darauf konzentriert, einen Penis zu stimulieren. Inwieweit ich über Sexspielzeug gesprochen habe, war Stimulation der Klitoris oder als Knebelgeschenk für meine prüderen Freunde. Tenuto ist ein Vibrator für Menschen mit Penissen, der alleine oder mit einem Partner verwendet werden kann. Eine Reaktion auf das Spielzeug ist einfach, ich brauche es nicht. Wenn Sie einen Penis haben, Hände und Porno Du solltest fertig sein, oder? Dieser Verhaltenskodex für Schlafzimmer basiert auf der Annahme, dass nur das repariert werden muss, was anfällig ist.

Der Machismo-Zustand der Union ist starr. Wenn Sie bei Google nach define: maskuline suchen, heißt es: alles, was traditionell mit Männern in Verbindung gebracht wird, und dann eine Wäscheliste mit Adjektiven von aggressiv bis muskulös. Bis zur jüngsten Ära der Spektren hielt sich der Archetyp des Männlichen an die Definition von Google. Selbst jetzt, wenn es um eine Zusammenfassung aller phallischen Dinge geht, sind Nachrichten über Männer und Penisse nicht spektrumfreundlich, sondern beschränken sich auf Kastrationsgeschichten wie die von John Bobbitt oder heteronormativen Sex von Pornhub.


Wann kannst du nach dem Kaiserschnitt zum Orgasmus kommen?

Nehmen Sie zum Beispiel einen schlaffen Penis beim Sex; etwas, das im Moment behoben werden soll. Ein Vibrator für Männer repariert jedoch nichts und ist daher nicht erforderlich. Darin liegt das bestimmte historische Stereotyp, dass wir X oder Y fixieren müssen, um die ideale männliche Identität oder den oben genannten Archetyp aufgrund einer Verliebtheit in den Status Quo (in diesem Beispiel einen harten Penis) widerzuspiegeln. Ein Mann sein, wie sie sagen. Das nicht mögen Hohe Wartung Sexszene. Zur Behandlung der erektilen Dysfunktion oder zum Verstopfen eines Haarfollikels. Anstatt aus Unsicherheit Kapital zu schlagen oder die Vorstellung aufrechtzuerhalten, dass das Abweichen von einer heteronormativen Sexualität die Männlichkeit bedroht, besteht die Möglichkeit, die Erforschung, das Experimentieren und eine Welt des Spektrums zu fördern.



Konstrukte verschieben, Bewusstsein schärfen

Ein Produkt wie MysteryVibe Tenuto ist eine von vielen Lösungen, die stereotype Gespräche umkehren, die zuvor die androzentrische Verwundbarkeit zu einem Problem gemacht haben. Tenuto ist ein Vibrator mit Flügeln, die den Penis und die Hoden sichern. Drei Frontmotoren stimulieren sich selbst oder beide Partner, da Tenuto so konzipiert ist, dass er beim Sex bequem getragen werden kann. Die Stimmung kommt auch mit einer Anleitung mit zahlreichen Positionsvorschlägen. Die Existenz eines tragbaren Vibrators für Menschen mit Penissen symbolisiert einen Abbau der Männlichkeit, wie er im aktuellen Zeitgeist definiert ist; Jenseits der bloßen Knochen Einfachheit, die oft von einer westlichen Version der Männlichkeit benötigt wird.

Wir haben beobachtet, dass Männlichkeit eher auf Adjektive und Momente reduziert ist als auf einen Teilnehmer an einem Unterdrückungsmuster. Indem wir das sexuelle Selbstbewusstsein und die Selbstakzeptanz im Schlafzimmer erhöhen - sowohl zwischen Männern als auch sich selbst und Männern und ihren Partnern - können wir beginnen, stereotype Arten, ein Mann zu sein, zu dekonstruieren. Vielleicht könnte das Lernen, außerhalb der Grenzen sozial konstruierter Männlichkeit in Bezug auf Sexualität zu denken, Männern helfen, diese Dynamik in anderen Bereichen ihres Lebens zu betrachten. sogar auf eine Reaktion auf eine Episode.


wie man die periode für immer stoppt

Diese starren Männlichkeitskonstrukte sind untrennbar mit der Toxizität für alle Geschlechter verbunden. und wenn wir sie alle konfrontieren, gibt es etwas zu entdecken, wenn es um Heteronormativität geht, die in denen verankert ist, die sich als Männer identifizieren.