Sex & Intimität

Navigieren (Stärken) Ihrer Beziehung während einer Krise

Von Videos von süßen Ehepartnern, die Liebe zeigen, bis hin zu Witzen über Scheidungsraten in China nach der Sperrung, sind die sozialen Medien voll von den Beziehungsgeschichten anderer in unserer gegenwärtigen Zeit Krise und Sperrung . Einige landen wahrscheinlich für Sie, während andere Sie am Kopf kratzen lassen (oder in meinem Fall WTF schreien - nur ich?). Diese Beiträge bieten zwar eine Momentaufnahme und einen Einblick in die Beziehungen anderer und geben Ihnen einen Einblick in das, was Sie aus Ihren eigenen heraus möchten. Sie unterstützen Sie jedoch nicht bei der Erstellung der intimen, aufregenden und erfüllenden Beziehung, die Sie sich wünschen. Dies gilt insbesondere für Menschen, die in städtischen Gebieten leben, für Beziehungen, in denen ein Partner als wesentlicher Arbeiter angesehen wird, für Eltern, für arme Menschen und für alle, die nicht das Privileg haben, drinnen und draußen Platz zu haben, um etwas davon mitzunehmen Zeit allein.



Als jemand, der im Epizentrum der Pandemie in NYC lebt und dessen Beziehungserzählung seit langem bekannt ist, sind wir absolut unabhängig, UND wer zufällig ein Sexcoach und Berater eines Paares ist, hier ist einige Weisheit, über die Sie nachdenken und die Sie beim Navigieren einbeziehen sollten viele Höhen und Tiefen unserer gegenwärtigen Krise - und was auch immer die Zukunft bringt.

Es gibt keinen normalen Weg, um eine Krise zu bewältigen

Krisen werfen jedermanns Gepäck und Trauma auf, wenn es vorhanden ist. Sie heben auch gesellschaftliche Ungleichheiten hervor, die zu Schamgefühlen führen können. Ich lade Sie ein, eher neugierig als wertend zu sein, was für Sie und Ihre Freunde auf Sie zukommt, und sanft mit sich selbst umzugehen.

Sanft zu sein bedeutet nicht, dass Sie keine Grenzen haben - diese sind heute mehr denn je unerlässlich! Von der praktischen Grenze, 6 Fuß voneinander entfernt zu bleiben, wenn Sie sich außerhalb Ihres Hauses wagen müssen, bis hin zur Festlegung von Grenzen für die von Ihnen konsumierten Medien, den Zoom-Anrufen und den Gesprächen, die Sie führen, sind Grenzen eine Form des Umgangs mit sich selbst!



Es bedeutet auch nicht, dass Sie geben, geben, geben und nicht auf sich selbst aufpassen sollten. Geben Sie sicher und mehr, als Sie denken - in Form von Check-ins, Selbstpflege, Geld und allem anderen, was sich für Sie nahrhaft anfühlt. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie sich selbst sowie Ihre Lieben und Ihre Gemeinschaft in dieses Geben einbeziehen.

Seien Sie nicht überrascht, wenn sich Ihre Libido ändert

Es kann zunehmen, ganz verschwinden oder etwas dazwischen machen. Welche Richtung es auch geht - und selbst wenn es gleich bleibt - ist normal und in Ordnung. Veränderung des sexuellen Verlangens ist nur eine Möglichkeit, wie Ihr Körper mit Stress umgeht.

Ich weiß, dass es wahrscheinlich umstritten ist, dir zu sagen, dass du dich nicht stören lassen sollst. Können Sie diesen Veränderungen mit Mitgefühl statt mit Urteilsvermögen begegnen? Schließlich hat die Libido eines jeden ein Leben lang Höhen und Tiefen. Mitten in einer Krise zu sein, ist sicherlich eine Zeit, in der dies erwartet und nicht überraschend ist.


Stimmt es, dass deine Periode im Wasser aufhört?

Sie haben das Recht auf Zeit und Verbindung allein - und Ihr Freund auch



Es liegt an Ihnen beiden, zu bestimmen, wie viel von jedem Ihnen dient. diese Bedürfnisse für sich und einander zu erfüllen; zu kommunizieren wenn etwas nicht funktioniert; und zu Dankbarkeit ausdrücken miteinander, wenn die andere Person einen guten Job macht.

Planen Sie Aufgaben und lassen Sie Perfektion und normale Erwartungen los

Es wurde bereits viel über das geschrieben geschlechtsspezifische Ungleichheiten heterosexuellen Paaren gegenüberstehen, wie sie zusammen sind, und wie Pandemien typischerweise a großer Rückschlag für den Feminismus . Insbesondere die Eltern haben gerade Probleme. Und doch - es muss nicht so sein!

Wie viele der Meme sagen - der beste Zeitpunkt, um dies in Ihrer Beziehung anzusprechen, war in der Vergangenheit und der zweitbeste Zeitpunkt, um damit zu beginnen, ist jetzt! Wie ich oft mit meinem teile Paarberatung Kunden: Es ist nicht fair, Ihren Partner für Jahrhunderte patriarchalischer Programmierung verantwortlich zu machen, aber es ist fair, ihn zu bitten, seine eigenen Vorurteile und problematischen Verhaltensweisen anzusprechen und zu verlernen.

Legen Sie eine Struktur um die Check-Ins



Eine gemeinsame Beziehungsdynamik betrifft einen Partner, der sich zurückzieht, wenn große Gefühle und / oder Stress auftreten, während der andere mehr Aufmerksamkeit verfolgt. Wie Sie sich vorstellen können, kann dies zu viel Spannung führen!

Vorsätzlicher sein mit tägliche und wöchentliche Check-ins kann helfen, dies zu mildern, anstatt zu versuchen, es im Moment zu handhaben. Stattdessen, Babe, geht es dir gut? Komm schon, sag mir, was los ist! Sie haben die Absicht, sich wieder zu verbinden, zu teilen, was für Sie emotional lebendig ist, sich mit auftretenden Kämpfen oder Problemen zu befassen und Ihre Siege zu feiern.


Die besten Möglichkeiten, Ihr Liebesleben aufzupeppen

Lass dich von Big Feels fühlen

Wenn Sie über die Niedlichkeit der Ewoks und Pidges (schuldig) oder einen anderen dummen Grund weinen, aus dem Sie normalerweise nicht weinen würden, sind Sie nicht allein. Gleiches gilt für andere Big Feels, die zufällig auftauchen oder aus Quellen stammen, die sie normalerweise niemals anregen würden.

Denken Sie daran, dass zusätzlich zu den Trauer und Verlust infolge der Pandemie, das Leben selbst geht weiter. Gesundheitsprobleme, angespannte Beziehungen und Trennungen, Arbeitsprobleme, psychische Gesundheitskämpfe - diese Herzschmerzzustände halten an und fühlen sich inmitten des Chaos noch schlimmer an.

Natürlich ist dies kein Freipass, um Menschen schlecht zu behandeln oder zu schlagen. Alle Ihre Gefühle sind gültig und verdienen es, mit Sorgfalt und Liebe begegnet zu werden. Praktiken wie Meditation, achtsame Bewegung Workouts, Journaling und die Arbeit mit einem helfenden Fachmann - einem Berater, Therapeuten, Kaplan, einer religiösen Figur usw. - können Sie dabei unterstützen, diese Gefühle zu spüren.

Dies ist persönlich, zwischenmenschlich und gesellschaftlich

Ihr Sexualleben und Ihre Beziehung haben als Insel nie existiert. In einer Krise zu sein, unterstreicht jedoch die Vernetzung jedes Teils Ihres Lebens untereinander. Wenn Sie Sex und / oder Beziehung bemerken, verwenden Sie diese als Kontrolle, um die anderen Aspekte Ihres Lebens zu bewerten, von Selbstpflege über Arbeit bis hin zu Freundschaften und Vergnügen.

Unterscheidung, Kommunikation und Grenzen

Letztendlich sind dies die Schlüssel zu erfolgreichen Beziehungen, die relativ einfach durch die Streifzüge des Lebens navigieren. Blick nach innen und Nachdenken über Ihre Wünsche und Bedürfnisse sowie Ihre Hard-Nos und Deal Breaker; Kommunizieren Sie den Personen, mit denen Sie in einer Beziehung stehen, was dies sind. und Ihre Grenzen einzuhalten, wenn sie überschritten werden oder kurz davor stehen, überschritten zu werden.

Diese zu verkörpern ist natürlich nicht einfach. Ihre Identität, Lebenserfahrungen, früheren Beziehungen, Familie usw. wirken sich auf die Leichtigkeit und Sicherheit aus, mit der Sie diese üben können. Außerdem ändert sich jedes im Laufe der Zeit, wenn Sie neben Ihren Lebensumständen wachsen, sich verändern und heilen. Unabhängig davon, wo Sie sich gerade befinden, besteht die Möglichkeit, in einem dieser Bereiche einen winzigen Schritt zu tun. Ein Schritt, der sich beängstigend, aber sicher anfühlt. unangenehm, aber nicht bedrohlich. Sie wissen besser als jeder Experte, was das sein kann - aber wenn Sie Unterstützung wünschen, jemand, der Platz für Sie bietet, um die Fragen zu stellen, gibt es viele von uns, die diese anbieten können.

Nicht nur für Krisen

Die hier geteilten Tools und Erkenntnisse sind nicht nur für den Moment. Sie sind die Bausteine ​​für starke Beziehungen, und Sie haben sie wahrscheinlich bereits getan. Ich teile sie, damit Sie sich, Ihre Partner und Ihre Beziehungen auf die Art und Weise, die Sie jetzt und in Zukunft mögen, voll und ganz zeigen können.

Wenn Sie oder eine geliebte Person zu Hause nicht sicher sind, besuchen Sie Zukunft ohne Gewalt Dienstleistungen für diejenigen zu finden, die häuslicher, intimer Partner- und geschlechtsspezifischer Gewalt ausgesetzt sind.