Geburtenkontrolle & Abtreibung

Natürliche Geburtenkontrolle für ein digitales Zeitalter

Mit dem bevorstehenden Roaring Twenties 2.0 explodiert Femtech. Es ist kein Wunder, dass es in einer Zeit, in der Sie eine Pizza bestellen können, indem Sie eine kleine schwarze Kiste in der Ecke des Zimmers anschreien, andere Möglichkeiten gibt, Verhütung zu erhalten, als Ihren Arzt aufzusuchen. Wenn Sie nach nicht-hormoneller Empfängnisverhütung suchen, gibt es eine neue natürliche Empfängnisverhütung auf dem Markt, die nur einen Daumen entfernt ist. Lesen Sie weiter, um mehr über hormonfreie Methoden im Laufe der Jahrhunderte und die nicht-hormonelle Empfängnisverhütungs-App zu erfahren, die das Spiel für Frauen auf der ganzen Welt verändert.

Natürliche Geburtenkontrolle bis jetzt

Frauen im 18. Jahrhundert verwendeten Zitronen als Spermizid, während die ersten Kondome aus Tierdarm bestanden und wiederverwendbar waren ( ich weiß ). Seitdem hergestelltes Latex, wie wir es heute kennen, erst in den 1920er Jahren erfunden wurde, gibt es das schlanke und diskrete Kondom von heute wirklich erst seit 100 Jahren. In vielerlei Hinsicht war die Vergangenheit eine düstere Zeit, um Sex zu haben, wenn Sie eine Frau waren.



Eine andere natürliche Verhütungsmethode, die im Laufe der Jahrhunderte überlebt hat, sind auf Fruchtbarkeitsbewusstsein basierende Methoden (FABM). Kalender oder Rhythmusmethoden Sie müssen die Länge des Menstruationszyklus zählen und herausfinden, dass die maximale Fruchtbarkeit etwa zwei Wochen vor der Menstruation liegt. Kalendermethoden gehen davon aus, dass der Eisprung in der Mitte des Menstruationszyklus stattfindet. Leider können traditionelle Kalender- und Rhythmusmethoden aufgrund der Schwierigkeit, diese wenigen fruchtbaren Tage zu erkennen, unzuverlässig sein.

Eine nicht-hormonelle Geburtenkontrolle App

Durch die Kombination der Kraft der Technologie mit den jahrhundertealten Methoden des Fruchtbarkeitsbewusstseins wird eine App all dies ändern. Durch tägliche Temperaturmessung und Hinzufügen der Daten zur App Natürliche Zyklen verwendet einen Algorithmus, der den Menstruationszyklus lernt und den Eisprung vorhersagt. Diese Daten können dann in der App verwendet werden, um eine Schwangerschaft zu planen, oder invertiert werden, um eine Schwangerschaft zu verhindern.

Die nicht-hormonelle Empfängnisverhütungs-App erfordert die Verwendung von Kondome oder Abstinenz vom Sex an „roten“ fruchtbaren Tagen, um eine Schwangerschaft zu verhindern. Wie alle auf Fruchtbarkeitsbewusstsein basierenden Methoden schützt die App nicht davor sexuell übertragbare Krankheiten . Natural Cycles ist bei typischer Anwendung zu 93 Prozent und bei perfekter Anwendung zu 98 Prozent wirksam, wie eine in der Zeitschrift veröffentlichte Studie zeigt. Empfängnisverhütung .



Die praktischen Aspekte der Periodenverfolgung

Die Verwendung einer Empfängnisverhütungs-App kann nicht nur wissen, wann in Ihrem Zyklus das Risiko einer Schwangerschaft besteht, sondern auch Informationen zu anderen wichtigen Ereignissen im Menstruationskalender liefern. Periodenverfolgung bedeutet, dass Sie wissen, wann Sie sich im Monat eindecken müssen Pads und Tampons . Darüber hinaus können Sie PMS vorwegnehmen und die App zeigt Ihnen auch den besten Zeitpunkt für die Durchführung eines PMS an Selbstbrustuntersuchung .

Während viele von uns die Geburtenkontrolle nicht in erster Linie als Mittel wählen, um mehr über ihren Körper zu erfahren, bietet die regelmäßige Nachverfolgung von natürlichen Zyklen einen pädagogischen Nebeneffekt. Radfahrer Benutzer der App sind oft überrascht zu erfahren, wie wenig sie nicht über ihren Körper wissen.

Ist hormonfreie Geburtenkontrolle das Richtige für mich?

Bei Natural Cycles müssen Frauen morgens beim Aufwachen ihre Temperatur messen und die Daten in die App einfügen. Daher eignet es sich am besten für Frauen mit regelmäßigen Routinen, die mehr über ihren Körper erfahren möchten. Entdecken Sie, ob Verhütungsmethoden wechseln könnte für dich arbeiten.



Wenn Sie umfassender über eine Änderung der Empfängnisverhütung nachdenken und mehr darüber erfahren möchten, was da draußen ist, lesen Sie mehr über einige der verschiedenen Aspekte Verhütungsoptionen verfügbar, bevor Sie die richtige Empfängnisverhütung für Sie auswählen.