Menstruation

Ein Film über Perioden gewann einen Oscar und wir sind dafür da

Bei Cora reden wir ständig über Perioden, aber nicht jeden Tag sehen wir, dass das Gespräch über destigmatisierende Perioden genauso zum Mainstream gehört wie letzte Nacht. Am Sonntag fand die 91. Oscar-Verleihung statt, und der Gewinner des besten Kurzdokumentarfilms war Zeitraum. Ende des Satzes , ein Film, der im ländlichen Indien spielt und die Auswirkungen des Stigmas zeigt, das Perioden in vielen Gemeinden auf der ganzen Welt umgibt.



Der Film, erstellt von Das Pad-Projekt folgt einer Gruppe von Mädchen und Frauen inKathikera Dorf, etwa 70 Meilen außerhalb von Neu-Delhi. Während die Filmproduzenten ihnen Fragen zu Perioden stellen, sind viele der Mädchen zu verlegen, um zu sprechen, während die Frauen erklären, wie ihre patriarchalische Gesellschaft ein Umfeld geschaffen hat, in dem es tabu ist, Perioden zu diskutieren. Auf die Frage, ob sie überhaupt wissen, was eine Periode ist, sieht eine Gruppe von Männern wirklich verwirrt aus, und einer antwortet, dass er glaubt, sie würden nach Schulperioden fragen - Wie in, ich habe Fitnessstudio während der 5. Periode .

In dem Film lernen Frauen in der Community, wie man eine Maschine benutzt, die Pads herstellt. Der Schöpfer der Maschine, ein Mann namensMurugananthem erklärt, wie die Menstruation das größte Tabu in seinem Land ist und der einzige Mann, den wir sehen, der selbst ein grundlegendes Verständnis der Menstruation (oder die Bereitschaft, darüber zu diskutieren) zeigt.

Die Frauen haben verschiedene Gründe, um zu lernen, wie man mit der Maschine umgeht - einige hatten noch nie einen Job, man möchte ihre Einschreibung in die Polizeiakademie finanzieren -, aber wir sehen, dass sie lernen, Periodenblöcke herzustellen und dann zu verkaufen.



Der Dokumentarfilm ist abwechselnd frustrierend und erhebend, zeigt aber insgesamt die Notwendigkeit einer besseren Menstruationserziehung für Mädchen und Jungen dauerhafter Schaden, der durch Periodenstigma entsteht und die aufregenden Fortschritte für Frauen in dieser Gemeinschaft.

Das Zeitraum. Ende des Satzes Team akzeptiert ihren Oscar über Getty Images



Coras gebender Partner, Aakar Innovationen setzt ein ähnliches soziales Unternehmensmodell ein, bei dem Frauen ihren Lebensunterhalt mit der Herstellung und Verteilung von Pads verdienen können, von denen lokale menstruierende Frauen profitieren.

Auf der ganzen Welt sind Fortschritte zu erzielen, wenn wir Perioden normalisieren und Frauen stärken, aber wir könnten mit dem Licht nicht zufriedener sein Zeitraum. Ende des Satzes scheint auf ein Thema, das uns so am Herzen liegt und das uns am Herzen liegt Coras Mission .

Wie Murugananthem im Film sagt: Die stärkste Kreatur der Welt ist nicht der Elefant, nicht der Tiger, sondern das Mädchen. Mehr können wir nicht sagen.

Ausgewähltes Bild von Sam Davis, via Zeitraum. Ende des Satzes