Menstruation

Ein normales Leben mit unregelmäßigen Perioden führen

Es gibt genug Tabu in Bezug auf die Menstruation, ohne ihre Unregelmäßigkeiten in ein separates Thema zu verwandeln. Mein Zyklus variiert zwischen 28 und 44 Tagen. Das heißt ich habeunregelmäßige Perioden, aber ich mache mir keine Sorgen. Nach Jahren auf und ab der Pille und einem Run-In mit PCO-Syndrom (PCOS), für mich ist eine unregelmäßige Periode so gut wie es nur geht.

Was ist eine unregelmäßige Periode?



Ihre Zyklus soll unregelmäßig sein Wenn es länger als 35 Tage, kürzer als 21 Tage ist oder seine Länge von Monat zu Monat erheblich variiert. Andere Anzeichen sind extrem starke oder leichte Blutungen und Flecken zwischen den Perioden.

Inkonsistenzen lassen sich besser beheben, wenn wir Veränderungen sowohl innerhalb als auch außerhalb unseres Körpers verfolgen. Wenn sich mein Zyklus 44 Tagen nähert, werde ich mir ansehen, was in meinem Leben vor sich geht, das die Verzögerung verursachen könnte. Jede Unterbrechung Ihrer Periode kann darauf hinweisen, dass etwas anderes als Ihr Körper Aufmerksamkeit benötigt.


Stimmungsschwankungen, aber keine Periode

Was verursacht unregelmäßige Perioden?

Emotionale Umwälzungen können die Menstruation beeinträchtigen. Frauen sind zyklische Wesen, die in einer linearen Welt leben, die von Produktivität besessen ist. Perioden halten sich nicht an diese Regeln, und wenn Sie Druck auf Ihren Körper ausüben, um sich anzupassen, kann dies zu Problemen führen. Stress, Angstzustände, Depressionen, Krankheiten oder Reisen können Ihren Zyklus beeinträchtigen. Sobald diese vergangen sind, können Sie Ihren Rhythmus wieder aufnehmen, aber was passiert, wenn Sie dies nicht tun?



Ein hormonelles Ungleichgewicht könnte auch Ihren Fluss unterbrechen.PCOSverhindert den Eisprung, während Polypen verursachen unregelmäßige Menstruation, Fleckenbildung oder Vaginalblutungen. Wenn Ihre Periode sehr schwer ist, Myome kann verantwortlich sein. EINSchilddrüsenerkrankungkann auch ein hormonelles Ungleichgewicht verursachen, dies wird jedoch als selten angesehen.

Extremer Gewichtsverlust oder Gewichtszunahme oder zu viel anstrengende Bewegung können ebenfalls ihren Tribut fordern. Wenn Sie Ihren Körper nicht ausreichend ernähren oder sich nicht ausreichend ausruhen, können Sie nicht die Hormone produzieren, die für den Eisprung benötigt werden.


Dong Quai und Vitamin-C-Abtreibung

Unsere Perioden machen uns jedoch nicht schwach oder behindern unsere Fähigkeit, das zu tun, was wir wollen. Sie befähigen uns tatsächlich. Wenn du ehrst jede Phase Ihres Zyklus als Jahreszeit Sie verbinden sich mit Ihrem eigenen Rhythmus, auch wenn es nicht das Lehrbuch 28 Tage ist.



Wie finden Sie Ihren Rhythmus, wenn Sie hormonelle Empfängnisverhütung anwenden?

Kann Geburtenkontrolle Ihre Perioden unregelmäßig machen?

Wenn wir das Stigma der Diskussion über die Pille überwinden oderIntrauterinpessare (IUP)können wir auch offen über die sprechen Probleme, die sich auf die Gesundheit von Frauen auswirken könnten . Die hormonelle Empfängnisverhütung erzeugt einen synthetischen Kreislauf, sodass die Art und Weise, wie Sie bluten, hergestellt wird. Dies kann die Symptome des prämenstruellen Syndroms (PMS) lindern, aber andere Probleme verschleiern, die die Menstruation unterbrechen könnten.

Möglicherweise haben Sie während der Einnahme der Pille leichtere oder gar keine Perioden IUP kann Ihren Menstruationszyklus unregelmäßig machen für bis zu sechs Monate, schließlich ganz zu stoppen. Wenn Sie die Empfängnisverhütung beenden, verlassen synthetische Hormone Ihren Körper innerhalb weniger Tage, aber die Empfängnisverhütung unterdrückt Ihre natürliche Hormonregulation, sodass es Monate dauern kann, bis ein natürlicher Fluss wieder hergestellt ist.



Wisse, dass deine Fruchtbarkeit auch ohne einen regelmäßigen Zyklus schnell, fast sofort, zurückkehren kann. Dies sind großartige Neuigkeiten, wenn Sie schwanger werden möchten.


wie viel ist eine frau wert

Wie kann ich mit einer unregelmäßigen Periode schwanger werden?

Ein regelmäßiger oder sonstiger Menstruationszyklus bedeutet, dass Sie Eisprung haben. So ist es möglich, mit unregelmäßigen Perioden schwanger zu werden. Wenn Sie die oben genannten Probleme ausgeschlossen haben, gibt es andere Möglichkeiten Steigern Sie Ihre Fruchtbarkeit bevor Sie den Drogen- oder Panikknopf drücken. Dies ist die Zeit, um Stress abzubauen.

Der Versuch, schwanger zu werden, während man Unfruchtbarkeit befürchtet, kann sich nachteilig auswirken. Tun Sie alles, um Ihre Angst durch Meditation, Yoga, Journaling oder das Sprechen über Ihre Ängste mit jemandem, der einfühlsam ist, abzubauen.

Ernährung ist auch wichtig. Frauen wird immer gesagt, wie sie essen sollen, sodass sie nicht in die Echokammer aufgenommen werden müssen. Lassen Sie Ihren Körper sein natürliches Gewicht finden. Iss, bewege dich, ruhe dich aus und erzwinge es nicht. Vorgeburtliche Vitamine können den Prozess unterstützen, und Chasteberry Hilft beim hormonellen Gleichgewicht und erhöht die Wahrscheinlichkeit des Eisprungs.

Verwenden ein Periodenverfolgungs-App Egal wie unregelmäßig Ihr Zyklus ist, um Ihnen zu helfen, Ihr Fruchtbarkeitsfenster vorherzusagen. Möglicherweise stellen Sie ein Muster des Eisprungs fest. Wenn nicht, werden Sie erkennen Eisprung Symptome im Laufe der Zeit. Eine hohe Libido ist ein gutes Zeichen. Der Übergang in die Mutterschaft kann Ihre Sexualität beeinträchtigen. Die Gesellschaft erwartet von uns, dass wir unser Verlangen leugnen, aber es ist keine Schande.

Es ist auch keine Schande, einen Menstruationszyklus zu haben, der monatlich variiert. Es ist dein Körper, der nach Aufmerksamkeit ruft und dir sagt, dass es einen besseren Weg gibt, dein Leben zu leben. Es ist also völlig regelmäßig, von Zeit zu Zeit unregelmäßig zu sein. Vertraue der Weisheit deines Zyklus. Wenn wir eine Verbindung zu unserem Körper aufrechterhalten und die Entscheidungen, die wir in Bezug auf ihn treffen, kontrollieren, werden unregelmäßige Perioden zu keinem Thema.

Ausgewähltes Bild von Anete Lusina