Fruchtbarkeit

Ist es sicher, Ihre Eier einzufrieren, wenn Sie PCOS haben?

Frauen in den USA überdenken ihre Entscheidungen zur Familienplanung aufgrund finanzieller und gesundheitlicher Bedenken im Zusammenhang mit Coronaviren.nach a Kürzlich durchgeführte Studie veröffentlicht von Modern Fertility und SoFi. Infolgedessen kann das Einfrieren von Eiern gerade für Frauen mit besonders attraktiv aussehen PCO-Syndrom (PCOS), die sich Sorgen machen, direkt nach einer Pandemie eine Familie zu gründen, aber auch wissen, dass es für sie besonders schwierig wird, sich eine Schwangerschaft vorzustellen, je länger sie warten. Aber wie bei jedem Verfahren, bei dem eine bereits bestehende Erkrankung vorliegt, gibt es einige einzigartige Überlegungen, die Frauen mit PCOS berücksichtigen müssen, bevor sie entscheiden, ob das Einfrieren von Eiern für sie geeignet ist.

PCOS kann während des Einfrierens von Eiern von Vorteil sein

WährendPCOS-Symptomekann Frauen so elend machen, dass sie manchmal davon träumen, ihre eigenen Eierstöcke herauszuziehen, wenn es um das Einfrieren von Eiern geht, hat das Syndrom einen überraschenden Vorteil: Es kann Frauen helfen, mehr Eier für die Extraktion zu produzieren.



Dr. Sharon Briggs, Leiterin des Teams für klinische Produkte und Forschung bei Modern Fertility, einem Unternehmen, das Fruchtbarkeitstests zu Hause verkauft, erklärt, dass PCOS zu einer Ansammlung von nicht freigesetzten Eiern oder Follikeln im Eierstock führen kann. Wenn die Eierstöcke während des Einfrierens der Eier stimuliert werden, können diese mehreren Follikel mehr Eier produzieren als ein nicht zystischer Eierstock. Dr. Briggs sagt, es gibt auch keinen Unterschied zwischen der Eiqualität einer Frau mit PCOS und der einer Frau ohne Syndrom.Das hormonelle Ungleichgewicht von PCOSverhindert den Eisprung von Eiern, beeinträchtigt jedoch nicht die Eiqualität.


Spotting Tage nach Ende der Periode

Die gesundheitlichen Bedenken beim Einfrieren Ihrer Eier bei PCOS

Das primäre Gesundheitsproblem für Frauen mit PCOS, die ihre Eier einfrieren möchten, ist Überstimulationssyndrom der Eierstöcke (OHSS) erklärt Dr. Fahimeh Sasan. Sie ist die Gründungsärztin und Gynäkologin der in New York ansässigen Gesundheits- und Fruchtbarkeitsklinik Kindbody. OHSS isteine schmerzhafte Schwellung der Eierstöckedas kann manchmal einen Krankenhausaufenthalt erfordern. Dieser Zustand wird durch erhöhte Spiegel an humanem Choriongonadotropin (HCG) verursacht, das während des Einfrierens der Eier verwendet wird, um die Anzahl der freigesetzten Eier zu erhöhen.

Frauen mit PCOS sind anfälliger für die Entwicklung eines Überstimulationssyndroms der Eierstöcke während des Einfrierens der Eier, da sie wahrscheinlich eine höhere Anzahl von Follikeln aufweisen. Je mehr Follikel ein Eierstock hat, desto wahrscheinlicher ist es, dass er durch das injizierte HCG überstimuliert wird. Dr. Sasan sagt jedoch, dass die Fruchtbarkeitsgemeinschaft durch die Verfeinerung ihrer Techniken die OHSS-Rate [bis zu dem Punkt] gesenkt hat, an dem wir sagen können, dass dies ziemlich ungewöhnlich ist.



Frauen mit PCOS benötigen möglicherweise auch mehr Zeit, um sich zu erholen, nachdem der gesamte Prozess des Einfrierens von Eiern abgeschlossen ist, sagt Alisa Vitti, integrative Ernährungsberaterin, Hormonexpertin und Autorin von WomanCode: Perfektionieren Sie Ihren Zyklus, steigern Sie Ihre Fruchtbarkeit, steigern Sie Ihren Sexualtrieb und werden Sie eine Energiequelle . Sie empfiehlt, sich darauf zu konzentrieren sauber essen , Kontrolle des Blutzuckerspiegels, Unterstützung des Darmmikrobioms und Wiederherstellung von Mikronährstoffen, um die Rückkehr des Körpers zu seiner Grundlinie zu unterstützen.


Ist es möglich, eine Periode ohne Blut zu haben?

Und sobald der Körper zu seiner Grundlinie zurückgekehrt ist, betont Vitti, wie wichtig es ist, das zugrunde liegende hormonelle Ungleichgewicht von PCOS zu heilen.Wenn Sie den Prozess durchlaufen haben, Geld auszugeben und Ihren Körper durch die gesamte Erfahrung des [Einfrierens von Eiern] zu bringen, dann nehmen Sie Ihre hormonelle Gesundheit ernst, sagt Vitti. Sie betont, dass die Heilung des hormonellen Ungleichgewichts dazu beitragen wird, die Chancen auf eine erfolgreiche Empfängnis zu erhöhen, wenn Frauen bereit sind, ihre gefrorenen Eier zu verwenden.

Die wichtige unbeantwortete Frage des Einfrierens von PCOS und Eiern

Einige der am meisten belastenden Gesundheitsprobleme im Zusammenhang mit PCOS sind Angstzustände, Depressionen und Stimmungsschwankungen . Daher ist es wichtig hervorzuheben, dass sowohl Vitti als auch Dr. Briggs keine Forschung kennen, die untersucht, wie sich die beim Einfrieren von Eiern verwendeten Hormone auf die psychische Gesundheit auswirken. Ich würde mir vorstellen, dass für jemanden, der an Depressionen oder Angstzuständen leidet, unabhängig davon, ob Sie an PCOS leiden oder nicht, die Injektion von Hormonen dies möglicherweise intensiver macht, sagt Dr. Briggs.



Laut Vitti berichten viele Frauen von vorübergehenden Stimmungsschwankungen während des Einfrierens der Eier. In diesem Sinne rät sie Frauen mit PCOS, sich für sich selbst einzusetzen, indem sie ihre Angehörigen darauf aufmerksam macht, dass die Krankheit extreme Stimmungsschwankungen verursachen kann und dass das Einfrieren der Eier dieses Symptom akuter machen kann.


Magenkrämpfe eine Woche vor der Periode

Moderne Innovationen in der Medizin, wie die Entwicklung des Einfrierens von Eiern, haben Frauen befähigt, die Kontrolle über ihre Fruchtbarkeit und ihre Zukunft zu übernehmen. Obwohl Lücken in der medizinischen Forschung viele unbeantwortete Fragen im Zusammenhang mit PCOS hinterlassen haben, scheint das Einfrieren von Eiern für Frauen mit dem Syndrom sicherlich eine Option zu sein. Diejenigen, die sich für dieses Verfahren entscheiden, sollten jedoch in Betracht ziehen, ein Gespräch mit einem Arzt über ihr OHSS-Risiko zu führen, ihren Körper bei der Genesung zu unterstützen, einen Plan zur Unterstützung der psychischen Gesundheit aufzustellen und ihr hormonelles Ungleichgewicht anzugehen, um eine erfolgreiche Empfängnis in der Zukunft sicherzustellen .