Menstruation

So helfen Sie Ihrer Tochter, sich auf ihre erste Periode vorzubereiten

Denken Sie an die Zeit vor Ihrer ersten Periode zurück. Du erinnerst dich daran, richtig? Für die meisten von uns ist es eine Zeit, die wir nie vergessen werden. Die Vorfreude auf die garantierte Ankunft, die Sorge, die mit dem Beginn von etwas Neuem einhergeht, die Aufregung, die mit dem Wissen einhergeht, dass Sie erwachsen werden - es ist eine emotionale Achterbahnfahrt. Ihre Tochter erlebt wahrscheinlich eine ähnliche Kombination von Gefühlen, und sie hat wahrscheinlich auch einige Fragen zu den Anzeichen ihrer ersten Periode. Hier sind einige einfache Möglichkeiten, um durch diese wichtige (und aufregende!) Zeit zu navigieren, damit sie sich sicher, unterstützt und vorbereitet fühlt.

PRÄSENTIEREN SIE DIE ERSTE ZEIT IHRER TOCHTER ALS POSITIVE ERFAHRUNG

Die Gestaltung der Erzählung um die Zeit Ihrer Tochter als positives Ereignis bildet die Grundlage dafür, dass sie die Fähigkeiten ihres Körpers erkennt und schätzt. Viele Frauen empfinden während ihrer Periode stark negative Gefühle, und es ist schwer, ihnen die Schuld dafür zu geben, dass sie sich so fühlen. Mit einer Periode kommen Schmerzen, Unbehagen, Reizbarkeit, Blähungen und Unannehmlichkeiten, und niemand möchte diese Dinge fühlen. Es ist schwierig, jahrelange Beschwerden von der ersten Erfahrung Ihrer Tochter zu trennen. Anstatt die Periode Ihrer Tochter als ihren monatlichen Fluch zu bezeichnen, geben Sie ihr eine Sprache, die ihre Periode in einem positiveren Licht neu formuliert.




Schwangerschaft nach Kaiserschnitt-Symptomen

Versuchen Sie, ihre Periode als ihre monatliche Mitteilung zu bezeichnen. eine Nachricht von ihrem Körper, dass alles in Ordnung ist und sie nicht schwanger ist. Geben Sie ihr die Werkzeuge, um ihre Periode als Kraft in ihrem eigenen Körper zu begrüßen - Menstruation ist in der Tat ein unglaublicher Prozess !

DEMONTIEREN SIE BELIEBTE ZEITMYTHEN

Es ist eine gute Idee, sich mit populären Mythen aus der Zeit vertraut zu machen und sie frühzeitig abzubauen. Wenn Sie falsche Annahmen negieren, wird sichergestellt, dass Ihre Gespräche tatsächlich basieren, und Ihre Tochter kann sicher sein, dass sie die richtigen Informationen hat, wenn sie diese Zeit mit ihren Freunden bespricht.

Einige wichtige Mythen aus der Zeit, die entlarvt werden müssen:



  • Ihre Periode ist jeden Monat genau gleich . Möglicherweise haben Sie nicht einmal jeden Monat eine Periode - und das ist in Ordnung! Mit unterschiedlichen Methoden der Empfängnisverhütung oder externen Faktoren wie Stress oder Reise ist der Zyklus jeder Frau von Monat zu Monat unterschiedlich. Wenn die nächste Periode Ihrer Tochter nicht genau einen Monat nach ihrer ersten Periode eintrifft, muss sie sich keine Sorgen machen! Ihr Körper einzigartiger Zyklus wächst mit ihr.
  • Ihr Tampon kann in Ihrer Vagina verloren gehen. Das erste Einsetzen eines Tampons kann stressig sein. Das Kennenlernen Ihres Körpers ist eine der Erfahrungen, die die Menstruation mit sich bringt. Allerdings ein Tampon kann dort oben nicht verloren gehen ! Während es möglich ist, dass es weit in den Vaginalkanal eingeführt wird, so dass es möglicherweise schwierig ist, die Schnur zu erreichen, verhindert der Gebärmutterhals, dass es tatsächlich Ihre Vagina verlässt. Ermutigen Sie also Ihre Tochter, beim Einsetzen ihres Tampons genau zu beobachten, und denken Sie daran, ihn alle 4 bis 8 Stunden zu wechseln, um das Toxic Shock Syndrom (TSS) zu verhindern. Wenn es dort drin ist, geht es nirgendwo hin. Wir versprechen.
  • Sie können während Ihrer Periode nicht schwanger werden. Eigentlich kannst du. Es ist zwar weniger wahrscheinlich, aber dennoch möglich. Gemäß Geplante Elternschaft Es ist am wahrscheinlichsten, dass eine Frau aufgrund von Sex schwanger wird, der kurz vor und während des Eisprungs auftritt (wenn ein Ei freigesetzt wird). Der Eisprung erfolgt in der Mitte der Zeit, in der Sie Perioden bekommen, normalerweise ungefähr 14 Tage vor Beginn Ihrer Periode. Obwohl das Gespräch zwischen Vögeln und Bienen möglicherweise noch nicht ganz stattfindet, ist es gut sicherzustellen, dass sie diese Tatsache kennt.

Es ist eine gute Idee, sich über andere Mythen zu informieren, über die Sie sich zu Beginn Ihrer Periode Sorgen gemacht haben könnten. Schauen Sie sich diese an 9 Menstruationsmythen sich erinnern.

Gehen Sie durch weibliche Hygieneprodukte

Sobald Mythen entlarvt wurden, geben Sie Ihrer Tochter einen tiefen Einblick in die verschiedenen Arten von Damenhygieneprodukten. Die Periode jeder Frau ist anders und aus diesem Grund bevorzugt jede Frau andere Produkte. Wir haben es in einige leicht zu erklärende Optionen unterteilt. Dies ist eine gute Liste für sie, um sie griffbereit zu halten!

  • Pads: Eine großartige Option für Mädchen, die gerade ihre Periode begonnen haben. Platziere a Pad auf dem Futter Ihrer Unterwäsche, um Menstruationsblut zu absorbieren, wenn es aus der Vagina austritt. Wechseln Sie das Pad ca. 4 Stunden, um Undichtigkeiten oder Gerüche zu vermeiden. Da es sich um ein externes Produkt handelt, sind die Pads einfach zu verwenden und zu wechseln. Pads sind auch eine großartige Lösung zum Schlafen, insbesondere wenn Sie mehr als 8 Stunden gleichzeitig schlafen möchten.
  • Liner: Eine leichtere Version eines Pads. EIN Liner Kann an Tagen verwendet werden, an denen Ihre Periode leicht ist, oder als Ersatz, um Leckagen beim Tragen eines Tampons während eines besonders starken Flusses zu vermeiden. Genau wie ein Pad kann ein Innenfutter auf das Futter Ihrer Unterwäsche gelegt werden.
  • Puffer: Puffer sind eine großartige Option für Komfort und Flexibilität. Benutzen, Setzen Sie einen Tampon ein in die Vagina, um Menstruationsblut zu sammeln, bevor es den Körper verlässt. Viele Frauen verwenden während des Trainings oder Schwimmens einen Tampon. Dies ist eine großartige Option für Frauen, die lieber kein Polster oder keinen Pantiliner in ihrer Unterwäsche spüren möchten. Sobald ein Tampon eingeführt ist, können Sie ihn nicht mehr in sich spüren. Es ist jedoch wichtig, den Überblick zu behalten! Wie ich bereits erwähnt habe, wechseln Sie Ihren Tampon alle 4-8 Stunden auf TSS verhindern .
  • Periodenunterwäsche: Periodenunterwäsche ist ein relativ neues Menstruationsprodukt und möglicherweise eine bequemere Option für Frauen, die Polster oder Pantiliners bevorzugen. Periodenunterwäsche ist auch ein umweltfreundlicheres Produkt. Durch die Verwendung und das Waschen von Periodenunterwäsche nach dem Gebrauch wird die Menge an Einweg-Periodenprodukten reduziert, die während der Menstruation benötigt werden. Anstatt Ihrer Unterwäsche ein Polster oder einen Pantiliner hinzuzufügen, wird zeitgemäße Unterwäsche aus eingebauten absorbierenden Materialien hergestellt, um Menstruationsblut zu sammeln, ohne dass es ausläuft oder sich nass anfühlt.
  • Menstruationstassen: Menstruationstassen sind das umweltfreundlichste Produkt, das eine Frau verwenden kann. Eine Tasse kann 10 Jahre lang jeden Monat wiederverwendet werden, wodurch viel Zeit, Geld und Abfall für Einwegprodukte gespart werden. So verwenden Sie eine Periodenschale Sie müssen lediglich die Tasse falten, in Ihre Vagina einführen und den Umfang an den Wänden Ihrer Vagina haften lassen, um ein Auslaufen zu verhindern. Während es zunächst schwierig sein kann, sich daran zu gewöhnen, könnte eine Periodenbecher das Produkt für Sie sein!

Um Ihre Tochter bei der Vorbereitung auf ihre erste Periode zu unterstützen, kann es hilfreich sein, ein Versorgungskit mit den Produkten der Periode zu erstellen, die sie verwenden möchte. Auf diese Weise fühlt sie sich vorbereitet und unter Kontrolle, wenn ihre Periode endlich eintrifft.




Blutung 9 Tage vor der Periode

Erklären Sie Ihrer Tochter, wie sich eine Zeit tatsächlich anfühlt

Auch wenn sich Ihre Tochter zu unwohl fühlt, um zu fragen, wie sich ihre Periode tatsächlich anfühlt, macht sie sich möglicherweise Sorgen. Und im Gegensatz zu gängigen Mythen fühlt sich die tatsächliche Blutung einer Periode nicht so an wie Urinieren oder Schwitzen. Es ist wichtig, ihr zu versichern, dass sie selbst an Tagen mit den stärksten Strömungen aufgrund ihrer Periode nicht im Blut sitzen bleibt!

Tatsächlich ist dies ein sehr seltenes Ereignis Gefühl Sie bluten. Stattdessen sind Gefühle, die mit einer Periode einhergehen, typischerweise Menstruationsbeschwerden, die von leicht bis schwer variieren können und auftreten können vorher, während und nachher ein Zeitraum. Andere Gefühle können Kopfschmerzen und Stimmungsschwankungen , aber keines der Gefühle schließt das ein, dass tatsächlich Blut schnell aus dem Körper austritt. Während einer besonderen schwere Zeit Möglicherweise muss sie nur häufiger als in anderen Zeiträumen ihren Tampon, ihr Pad oder ihre Tasse wechseln, um ein Auslaufen zu verhindern, aber das ist alles! Wenn ihre Krämpfe besonders schlimm sind, ermutigen Sie sie dazu Versuchen Sie diese Mittel .

HARNESS DIE KRAFT DER TECHNOLOGIE

In der Regel ist die größte Angst darauf zurückzuführen, dass man nicht genau weiß, wann ihre Periode beginnt. Die Angst, mitten am Schultag, im Bus oder an einem öffentlichen Ort plötzlich zu bluten, ist äußerst beängstigend - selbst für erwachsene Frauen!

Um den Stress des Unbekannten zu lindern, empfehlen wir, einige Tracking-Apps herunterzuladen, damit sich Ihre Tochter auf die Ankunft ihrer ersten Periode vorbereiten kann. Das Verfolgen Ihrer Periode hat sowohl emotionale als auch physische Vorteile und kann Ihnen Einblick und Klarheit darüber geben, warum sich Ihr Körper möglicherweise auf eine bestimmte Weise verhält. Wir haben unsere eingegrenzt fünf Lieblings-Tracking-Apps für euch beide zusammen zu versuchen.

Holen Sie sich die Männer beteiligt

Ermutigen Sie Ihre Tochter, mit einer Vaterfigur in ihrem Leben über ihre Periode zu sprechen. Das bedeutet vielleicht nicht, dass sie all ihre Gefühle oder Ängste zu ihm bringen muss, sondern dass sie sich wohl fühlen muss, wenn sie einen Mann in ihrem Leben bittet, ihre Tampons zu kaufen oder ihr den Raum zu geben, den sie braucht, wenn sie ihn braucht. Helfen Sie ihr zu verstehen, dass eine Vaterfigur weiß, warum Mädchen Perioden haben und dass er die Anzeichen ihrer ersten Periode versteht. Er akzeptiert und ehrt die Veränderungen, die ihr Körper durchmacht.

Die Normalisierung der Menstruation bei allen Geschlechtern ist ein harter Kampf, aber wenn sie dieses Gefühl des Trostes frühzeitig einflößt, kann sie erkennen, dass diese Veränderungen kein Geheimnis sind, das ferngehalten werden muss, sondern eine Veränderung, die gefeiert werden muss.

Erinnern Sie Ihre Tochter daran, dass die Zeiträume universell sind

Zu guter Letzt erinnern Sie Ihre Tochter daran, dass jede Frau schon einmal in ihren Schuhen gestanden hat! Jede Frau, einschließlich ihrer Mutter, hat die Ängste gespürt, die mit dem Warten auf ihre erste Periode und jede Periode danach einhergehen. Jede Frau, die sie auf der Straße passiert, kann in diesem Moment bluten - und sie nimmt immer noch ihren Tag in Anspruch! Perioden erinnern stark an die unglaubliche Fähigkeit, Leben im Körper einer Frau zu schaffen. Wenn Ihre Tochter diese Phase ihres Lebens betritt, ermutigen Sie sie, sich an diese Kraft in ihr zu erinnern.

Laden Sie Ihren Leitfaden für eine bessere Periode herunter, um weitere hilfreiche Tipps und Tricks zum Verwalten aller vier Phasen des Menstruationszyklus zu erhalten.