Menstruation

Wie funktioniert Periodenunterwäsche?

Da Perioden dank Unternehmen wie immer weniger tabu werden Cora das befürworten Zeitraum Eigenkapital auf der ganzen Welt Frauen interessieren sich immer mehr für den Einkauf zeitgemäße Unterwäsche . Möglicherweise suchen Sie nach einer nachhaltigen Option, mit der Sie anstelle von Einweg-Tampons und -Pads, die häufig nicht recycelbar sind, gewaschen und wieder getragen werden können. Abgesehen davon, dass Sie der Umwelt helfen, sparen Sie mit Unterwäsche auf lange Sicht Geld. Im Durchschnitt kaufen Frauen eine Schachtel Menstruationsprodukte im Wert von 7 USD pro Monat, ganz zu schweigen von den Kosten, die für zerstörte Unterwäsche aufgrund von Leckagen aufgewendet werden.



Wenn Sie dies nicht überzeugt, die Vorteile des Kaufs von Höschen in Betracht zu ziehen, haben Sie möglicherweise einen Freund oder lesen Bewertungen von zufriedenen Kunden, die sie ausprobiert und geliebt haben. Sie können ein Läufer sein, der es satt hat, jedes Mal, wenn Ihre Periode einen Besuch abstattet, Ihre Routine opfern zu müssen.

Aufgrund der Tatsache, wie neu diese Damenhygieneprodukte auf dem Markt sind, sind die Menschen neugierig, mehr über ihren Zweck und ihre Funktionalität zu erfahren. Hier erfahren Sie alles, was Sie über zeitgemäße Unterwäsche wissen müssen.

Was sind Periodenhöschen?

Zeitgenössische Unterwäsche galt einst als bequeme Oma-Unterwäsche, die Sie trugen, weil es Ihnen nichts ausmachte, wenn sie ruiniert wurde. Jetzt haben Periodenhöschen eine ganz andere Bedeutung. Die meisten Paare bestehen aus leckfreien Materialien und saugfähigen Schichten, mit denen Sie herumlaufen können, ohne Flecken zu befürchten. Wenn Ihr Fluss leicht oder mäßig ist, müssen Sie keine Polster, Tampons oder Tassen tragen. Ersetzen Sie Ihre Menstruationsprodukte vollständig oder verwenden Sie sie als Backup, wenn Sie einen stärkeren Fluss feststellen. Coras zeitgemäße Unterwäsche hält 8-12 Stunden lang Flüssigkeit im Wert von bis zu drei Tampons.

Woraus besteht Menstruationsunterwäsche?



Die meisten Periodenunterwäsche haben einen Schlitz, in den ein Pad hineinschlüpfen kann, damit Sie sich nicht um unbequeme Flügel oder zappelige Pads kümmern, die nicht an Ort und Stelle bleiben. Immerhin laut einer Studie von 2015 aus dem Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten (CDC) verwenden 62 Prozent der befragten amerikanischen Frauen Pads, verglichen mit 42 Prozent, die Tampons verwenden. Es gibt aber auch wissenschaftlich fundierte Materialien, die Periodenblut ableiten oder absorbieren, was dieses Produkt so einzigartig macht.

Wie bereits erwähnt, wurden einige Marken als angepriesen die beste Unterwäsche versprechen, die Verwendung von Menstruationsprodukten insgesamt zu streichen, während einige als Ergänzung beworben werden, um ein Auslaufen zu verhindern. Die Dochtwirkungsschichten bestehen typischerweise aus Mikrofaserpolyester, wodurch die Flüssigkeit vom Körper weggezogen und im Material eingeschlossen wird. Ja, dies bedeutet, dass Sie keine Nässe spüren oder dass Sie in Ihrem eigenen Blut sitzen.

Anstatt direkt durch riesige Kanäle zu schießen, die in anderen Arten von Fasern vorhanden sind, bewegt sich Flüssigkeit langsam durch Mikrofasern und verhindert, dass sie austritt. Gestapelt erklärt. Darüber hinaus haben sie antimikrobielle Eigenschaften, die typischerweise bei Leistungsverschleiß verwendet werden und Gerüche und Schweiß verhindern.



Und wenn Sie sich fragen, ob sie sicher zu tragen sind? Die Unterwäsche von Cora wurde in einem unabhängigen Labor überprüft und gemäß STANDARD 100 von OEKO-TEX, einem internationalen Verband, der ein hohes Maß an Sicherheit vor schädlichen Substanzen in Textilprodukten gewährleistet, auf schädliche Substanzen getestet. Coras Unterwäsche wird ohne giftige Chemikalien, PFAs oder Azofarbstoffe hergestellt

Was ist mit Lecks?

Was Periodenunterwäsche so effektiv und saugfähig macht, sind die Textilien und die Technologie, auf die sie angewiesen sind, um ein Auslaufen zu verhindern. Eine Unterwäschemarke verwendet eine Kombination aus Nylon und Lycra mit einem flüssigkeitsabweisenden Finish. Diese Materialkombination kann bis zu drei Teelöffel Flüssigkeit gleichzeitig aufnehmen. Eine andere beliebte Marke patentierte drei Schichten: eine feuchtigkeitsundurchlässige Polymerschicht, eine feuchtigkeitsabsorbierende Schicht und eine feuchtigkeitstransportierende Schicht. Beide Unternehmen kombinierten Schichten und Fasern, die keine Polyurethan-Kunststoffschicht aufweisen (die ein Windelgefühl vermittelt) und gleichzeitig ein dehnbares und dünnes Design beibehalten.

Obwohl sie sich als leckagefrei erwiesen haben, haben Sie natürlich Angst vor Ausrutschern. Wir empfehlen Ihnen daher auf jeden Fall, Ihr Vertrauen in zeitgemäße Höschen aufzubauen, indem Sie sie an Wochenenden oder Abenden ausprobieren. Sie werden sich mit der Zeit an sie gewöhnen.

Wie lange können Sie Periodenunterwäsche tragen?



Sie können jeden Tag bis zu 12 Stunden Unterwäsche tragen, sollten diese jedoch (je nach Stil) nach zwei normalen Tampons Flüssigkeit wechseln. Einige Stile können länger flüssiger sein. Sie sind leicht zu waschen und halten bis zu zwei Jahre (was im Vergleich zu der Dauer der normalen Unterwäsche spricht!). Aber auch hier ist jeder Stil anders und hängt auch von Ihrem Flow ab. Wenn Sie sie jeden Tag tragen möchten und nur ein Paar haben, sollten Sie sie jeden Tag waschen.

Wie wäscht man sie?

Nachdem Sie Ihre Periodenunterwäsche getragen haben, spülen Sie sie in kaltem Wasser aus, gefolgt von der Waschmaschine in einem Schonwaschgang. Wirf sie einfach nicht mit Bleichmittel und Weichspüler hinein! Andernfalls können Sie sie separat oder mit dem Rest Ihrer Wäsche waschen. Lassen Sie sie trocknen und sie können sie am nächsten Tag tragen. Zwischen den Wäschen empfehlen wir die Verwendung von Coras Bio Zeitraum Pads Das ist perfekt für eine Yoga-Sitzung am frühen Morgen (sie sind flexibel!) und sorgt dafür, dass Sie sich trocken fühlen. Außerdem passt ihr modernes Design zu moderner Unterwäsche - auch zu Ihrer sexy.

Werden andere Leute Ihre Periodenunterwäsche bemerken?

Das Beste an zeitgemäßer Unterwäsche (OK, abgesehen von allen anderen Vorteilen, die wir erwähnt haben!) Ist ihr unauffälliges Design. Im Ernst, niemand wird bemerken, dass Sie sie tragen. Sie sehen genauso aus wie normale Unterwäsche. Wir würden es 'Magie' nennen, aber letztendlich haben wir Zeitvertreter und Ingenieure, die sich für dieses innovative Design bedanken.

Periodenunterwäsche: Eine nachhaltige Periodenlösung

Periodenunterwäsche ist wiederverwendbar und reduziert die Abfallmenge, die in einem bestimmten Zyklus entsteht, erheblich. Wenn Sie ein zeitgemäßes Produkt interessiert, das für Ihre Zeit und den Planeten gut ist, Coras zeitgemäße Unterwäsche könnte genau die Lösung sein, nach der Sie gesucht haben.