Sex & Intimität

Cannabis Lube könnte das Geheimnis für mehr weibliche Orgasmen sein

Frauen werden im Schlafzimmer verarscht. Ein kürzlich Umfrage identifizierte eine Lustlücke in vielen heterosexuellen Beziehungen. In der Umfrage gaben 91 Prozent der Männer an, während ihrer letzten sexuellen Begegnung ihren Höhepunkt erreicht zu haben, verglichen mit nur 64 Prozent der Frauen. Auch Männer schienen sich der Diskrepanz nicht bewusst zu sein: 85 Prozent von ihnen gaben an, dass ihre letzte Partnerin tatsächlich einen Orgasmus hatte. Glücklicherweise können ein aufgeklärter Partner und einige innovative Sexprodukte dies ändern. Insbesondere das Auftauchen Cannabis-Wellness-Markt befasst sich mit weiblichem sexuellem Vergnügen. Und Cannabis-Gleitmittel könnte genau das sein helfen Frauen, die Orgasmusgleichheit zu erreichen .

Warum Cannabis Lube anders ist als normales Lube



Anstatt einen Mangel an natürlicher Vaginalschmierung auszugleichen, soll Cannabis-Gleitmittel die Erregung fördern. Mit anderen Worten, diese Produkte können Sie tatsächlich anmachen. Wenn THC vaginal absorbiert wird, wirkt es als Vasodilatator, verbessert das Gefühl und erhöht die Durchblutung, erklärte Rachel Washtien, Mitbegründerin der Intim Oil Company Quim Rock . Während traditionelle persönliche Gleitmittel als Ergänzung zu Ihrer natürlichen Schmierung wirken, erhöhen mit Cannabis infundierte Gleitmittel tatsächlich die natürliche Vaginalschmierung Ihres Körpers, sagte sie. Das Ergebnis ist weniger Schmerz und mehr Vergnügen.

Diese Innovation könnte die weibliche Antwort auf Viagra sein, das seit Jahrzehnten zur Verbesserung der sexuellen Erregung von Männern eingesetzt wird. Viagra führt zu einem Blutfluss zum Penis. In ähnlicher Weise führt unser Intimöl zu einer Erhöhung des Blutflusses zu den weiblichen Geschlechtsorganen, wodurch die erhöhten Libidoeffekte hervorgerufen werden, die in so vielen auf Männer ausgerichteten Produkten vorhanden sind, sagte Rachel Washtien.

Cannabis-Gleitmittel

Cannabis Content & Media Fotografin Jennifer Skog

Wie Cannabis Lube funktioniert



Forschung hat gezeigt, dass Marihuana einen positiven Einfluss auf Ihren Sexualtrieb haben kann. Quim Rocks Intimöl kombiniert die aphrodisierenden Kräfte von Cannabis mit Teebaum, um eine sinnliche und therapeutische Formel zu kreieren. Tatsächlich enthält ihr Cannabis-Gleitmittel nur drei Inhaltsstoffe: Kokosöl, Cannabisöl und Teebaumöl. Laut Washtien wird dieses Endprodukt Steigern Sie Ihre Libido , verbessern das Gefühl und erhöhen die natürliche Schmierung. Das Teebaumöl macht es aber auch zu einem Nahrungsergänzungsmittel für die Vagina, das Harnwegsinfektionen und Hefeinfektionen vorbeugen kann.

Wie fühlen Sie sich beim Sex mit Cannabis-Gleitgel? Ashley Manta, die die Lifestyle-Marke leitet Der Cannasexuelle beschreibt das Gefühl als leicht abkühlend. Nachdem ich die empfohlene Zeit gewartet hatte, sagte sie, ich habe einen Vibrator benutzt und hatte einen explosiven und kraftvollen Orgasmus. Dann ein anderer. Sogar Frauen, die normalerweise kein Schmiermittel benötigen, sind Fans der erhöhten Empfindlichkeit. Bei männlichen Partnern nimmt der Penis Cannabis nicht auf die gleiche Weise auf wie die Vagina. Aber es kann einem Partner ein leichtes Summen geben, wenn er Oralsex mit einer Frau durchführt, die ihn angewendet hat. Und es wird schnell durch den Anus aufgenommen.

Der Unterschied zwischen Cannabis-Gleitmittel und normalem Gleitmittel (abgesehen vom Offensichtlichen)

Im Gegensatz zu normalem Gleitmittel, das Sie wahrscheinlich direkt vor dem Geschlechtsverkehr anwenden würden, kann das Einsetzen von Cannabis-Gleitgel zwischen 10 und 30 Minuten dauern. Washtien von Quim Rock betrachtet es gerne als Vorspiel für Ihr Vorspiel. Unser mit Cannabis infundiertes Gleitmittel soll nicht nur während verwendet werden Sex , wie die meisten kommerziellen Schmiermittel, aber zu jedem Zeitpunkt, um die Stimmung zu bestimmen, erklärte Washtien.



Frauen können eine echte Erfahrung des Vergnügens machen, anstatt sich auf das Ziel des Orgasmus zu konzentrieren, erklärte Dr. Shannon Chavez , eine Sexualtherapeutin in LA, die ihren Patienten Cannabis-Gleitmittel empfiehlt. Es gibt eine Verbindung zwischen Körper und Geist, wenn es um Sex geht, und eine große mentale Barriere für Frauen besteht darin, sich in Stimmung zu bringen und sich erotisch zu fühlen, fuhr sie fort. Dr. Chavez glaubt, dass eine Frau, wenn sie mit Hilfe von Cannabisprodukten positive sexuelle Erfahrungen macht, ein allgemeineres sexuelles Verlangen und Bewusstsein für ihre eigenen Bedürfnisse hat. Positive sexuelle Erfahrungen führen zu mehr Vergnügen und Libido, sagte sie.

Cannabis Pleasure Produkte zum Ausprobieren

Quim Rocks aktuelle Angebote sind auf Ölbasis, planen jedoch, die Produktlinie bald um Produkte zu erweitern, die mit Latexkondomen verwendet werden können. Die Marke Foria hat auch ein mit Cannabis infundiertes Intimmassageöl (genanntVergnügen) in Kalifornien, Colorado und Kanada erhältlich. In Ergänzung,Die Awaken-Linie von Foria ist weltweit erhältlich, da es keine psychoaktiven Eigenschaften hat.

Dosist


geschwollene Scheidenöffnung nach dem Sex



Bild über Dosist

Wenn Sie nach anderen Möglichkeiten suchen, um Unkraut in Ihre sexuelle Routine einzubringen, schauen Sie sich das an Dosist . Obwohl es sich nicht um Cannabis-Gleitmittel handelt, erstellt der Dosist Vaporizer-Stifte, die eine präzise Dosierung von Cannabis für einen bestimmten Effekt liefern. Zu ihren Angeboten gehörendurch Dosisten weckenundLeidenschaft von Dosist, geschaffen, um die Sinnlichkeit zu verbessern. Mit so vielen verfügbaren Optionen können Sie Ihren Teil dazu beitragen, die Vergnügungslücke zu schließen.

Ausgewähltes Bild von Núria Estremera