Sex & Intimität

Butt Sex Basics: Wie man Analsex hat

Analsex tut weh.

Jeder macht es.



Es ist keine große Sache.

Es bedeutet, dass du schwul bist.

Wenn Analsex mehr zum Mainstream wird, wachsen Mythen darüber. Egal, ob Sie zum ersten Mal die Hintertür erkunden möchten, tiefer gehen möchten oder schlechte Erfahrungen gemacht haben und es richtig machen möchten, lesen Sie alles, was Sie über das Einstieg in den Analsex wissen müssen.




warum bemerke ich nach meiner periode?

Analspiel sollte noch nie verletzt

Viele Menschen haben die Erwartung, dass Anal weh tun muss. Oder sie haben es versucht und es tat weh. Dies muss nicht der Fall sein!

Schmerz ist die Art und Weise, wie dein Körper sagt: Hey, Boo - etwas stimmt nicht. Es bedeutet, dass Sie eine Pause einlegen, herausfinden müssen, ob es etwas ist, das Sie sofort ansprechen können, und entweder den Kurs korrigieren oder ganz aufhören müssen.

Trotz seiner Verbreitung Schmerzen beim Sex ist weder normal noch notwendig.



Wie verhindern Sie, dass Anal verletzt wird?

Fangen Sie langsam und klein an…

Bevor Sie versuchen, etwas in einen Arsch zu stecken, beginnen Sie mit einer sinnlichen Beutemassage. Kneten, verprügeln und streicheln Sie die Hüften und den Arsch, um den gesamten Körper zu entspannen, insbesondere die Muskeln im und um den Po. Beginnen Sie von dort aus mit der Massage des Perineums (t'aint), des Bereichs zwischen der Vaginalöffnung oder dem Hodensack und dem Arschloch.

Verwenden Sie dann und nur dann einen Finger oder ein Spielzeug von der Größe eines, um in und um das Arschloch zu massieren. Sie werden vielleicht nicht weit kommen, aber das ist in Ordnung! Die meisten Nervenenden im Anus befinden sich direkt im Arschloch. Du kannst es genießen alle das Vergnügen, ohne alle die Penetration.

Wenn Sie sich mit der analen Penetration besser vertraut machen, können Sie die Länge und den Umfang des Inneren erhöhen.

… Und viel Schmiermittel verwenden

Der Hintern ist nicht so elastisch wie die Vagina und produziert auch keine eigene Schmierung. Das heißt, Schmiermittel ist ein Muss.Glaubst du, du hast genug benutzt? Fügen Sie etwas mehr hinzu. Verwenden Sie für Finger und Penisse a Silikon oder Auf Öl-Basis Schmiermittel (nur kein Öl und keine Latexkondome mischen). Versuchen Sie es mit Silikon-Sexspielzeug ein Anal-Gleitmittel auf Wasserbasis .


kann mirena depressiv machen?

Vermeiden Sie die Desensibilisierung von Schmiermitteln. Schmerz ist die Art und Weise, wie Ihr Körper Ihnen sagt, dass Sie langsamer werden sollen. Betäubung, die das Risiko von Problemen wie Infektionen, Reizungen oder Tränen erhöht.

Sexspielzeug hilft - aber benutze die richtigen

Spielzeug kann Ihnen helfen, sich auf Analsex vorzubereiten ( Buttplugs sind fabelhaft dafür), gehe tiefer ( Analkugeln sind großartig dafür, da sie ihren Abschluss gemacht haben), erwecken eine Doppelpenetrations-Fantasie zum Leben (obwohl sie in einer monogamen Beziehung sind) und fühlen sich einfach gut.

Im Gegensatz zur Vagina, die den Gebärmutterhals hat, um zu verhindern, dass etwas in Ihren Körper gelangt, ist der Hintern eine Einbahnstraße. Dinge können und werden in Ihren Körper gesaugt werden. Das willst du nicht. Bedenken Sie keine mögliche Verlegenheit, es kann auch ernsthafte Schäden an Ihrem Rektum und den inneren Organen verursachen.

Alles, was du in deinen Hintern steckst Muss einen Flansch oder eine ausgestellte Basis haben, die breiter als der breiteste Teil des Spielzeugs ist.

Bitte setzen Sie sich nicht auf ein Einmachglas, eine Glühbirne, eine Vase, einen normalen Dildo oder etwas anderes, das nicht für den Hintern geeignet ist, egal ob groß oder klein!

Ja, es könnte etwas Kacke geben ...

Es ist unwahrscheinlich, dass Sie beim Analsex tatsächlich kacken, aber es ist ein echtes Gespräch: Sie könnten mit einigen in Kontakt kommen. Wenn Sie diesbezüglich Bedenken haben, finden Sie hier drei Tipps:

  • Verwenden Sie vorher einen Einlauf, um Ihre Beute zu reinigen
  • Verwenden Sie Kondome für Penisse und Spielzeug und Fingerlinge für Finger
  • Verwenden Sie schwarzes Spielzeug, um das, was Sie sehen, zu minimieren

Wegen des Vorhandenseins von Fäkalien sollten Sie noch nie Gehen Sie zwischen die Hintertür und jede andere Öffnung wie die Vagina oder den Mund. Laden Sie keine Infektion ein! Du kannst sogar eine Regel wie die linke Hand machen, Arsch! Sie müssen also im Moment nicht zu viel darüber nachdenken.

… Und es ist in Ordnung, wenn Sie nicht darüber hinwegkommen

Trotz aller Hype ergab eine kürzlich durchgeführte Umfrage, dass nur36% der Millennials haben zumindest zeitweise weiblichen Analsex und 15% männlichen Analsex ( Quelle ). Also, nein, nicht jeder macht es.

In der Tat nicht jeder sollte Tu es. Wenn Sie Hämorrhoiden, aktive Entzündungen, Fissuren oder andere Probleme mit der Beute haben, vermeiden Sie Analsex.Sie können immer noch andere Formen des Analspiels genießen, wie sinnliche Beutemassage, Rimming (orale Analstimulation) und Prügelstrafe.

Nein, es sagt nichts über die Sexualität von jemandem aus

Von wem Sie angezogen werden und welche sexuellen Handlungen Sie genießen, hängt nicht zusammen. Überhaupt .


Wie wurden Utis vor Antibiotika behandelt?

Ja, es kann sich verdammt großartig anfühlen

Der gleiche Nerv, der zur Klitoris und zur Spitze des Penis geht ebenfalls läuft durch deinen Anus! Das macht Analsex so angenehm. Die meisten dieser Nervenenden befinden sich näher am Po-Loch, sodass Sie nicht tief gehen müssen, um Freiheit im Vergnügen zu finden.

Über die Nerven hinaus fühlen Sie sich beim Analsex auf eine Weise satt, die sich von anderen Arten des Geschlechtsverkehrs unterscheidet. Wenn Sie eine Prostata haben - oft als der andere G-Punkt bezeichnet -, stimuliert Analsex dies direkt. Prostatastimulation kann zu stärkeren Orgasmen und sogar zu Vielfachen mit oder ohne Erektions- oder Penisstimulation führen.

Analsex ist eine von vielen Möglichkeiten, um #freedominpleasure zu finden

Wenn Sie ganz auf Arschsex stehen, probieren Sie diese Tipps aus! Wenn nicht, ist das auch großartig! Was auch immer Sie sich entscheiden, und wie auch immer sich dies im Laufe der Zeit ändern mag, die besten Informationen helfen Ihnen dabei, ein intimeres, aufregenderes und erfüllteres Sexualleben zu führen.

Ausgewähltes Bild von Claire Jantzen