Sex & Intimität

Fragen Sie Kait: Wie man im Bett schmutzig spricht

Anonymous fragt:

Wie kann Ihr Partner dazu gebracht werden, beim Sex mit Ihnen zu sprechen?



Hey Anonymous -

Ich glaube nicht, dass du es so gemeint hast, aber der Begriff ist mir aufgefallen. Wir wollen unsere Partner niemals dazu bringen, etwas zu tun. Starke Beziehungen beruhen auf offener Kommunikation wie der klaren Angabe Ihrer Wünsche und Bedürfnisse und nicht der Überzeugung anderer, das zu tun, was wir wollen.


Die besten Möglichkeiten, Ihr Liebesleben aufzupeppen

Angenommen, Sie haben das gemeint, hier sind einige Ideen, die Ihrem Partner helfen sollen, sich beim Sex zu öffnen.

Machen Sie sich klar, was Sie wollen



Der erste Schritt, um nach dem zu fragen, was Sie wollen, besteht darin, es zu verstehen. Tagebuch, meditiere oder reflektiere auf andere Weise Fragen wie diese:

  • Warum möchten Sie, dass sie beim Sex mit Ihnen sprechen?
  • Was bedeutet es, wenn sie es tun?
  • Was bedeutet es, wenn Sie es nicht tun?

Wenn Sie ein klareres Verständnis dafür haben Warum Wenn Sie etwas wollen, können Sie unerwartete Big Feels während des Gesprächs mit Ihrem Partner antizipieren und planen.

Wenn Sie das getan haben, finden Sie heraus, was sie Ihnen beim Sex sagen sollen

Im Allgemeinen gibt es drei Möglichkeiten, beim Sex zu sprechen:

  1. Sexy Talk . Ich bevorzuge den Begriff sexy Talk gegenüber Dirty Talk, weil ich glaube, dass die Worte, die wir verwenden, unsere Werte beeinflussen. Wenn wir glauben, dass etwas schmutzig ist, verewigen wir diese Schande in uns und unseren Partnern. Sexy Talk beinhaltet Dinge wie das Beschreiben, was sie dir antun sollen (oder umgekehrt).
  2. Fantasien teilen ist ein erstaunlicher Weg, um eingeschaltet zu werden, Verbinde dich tiefer mit deinen Beau (s) , und selbst Orgasmus erleben . Dies ist nicht dasselbe wie Rollenspiel Aber es geht darum, durch ein Szenario zu sprechen, das einen oder beide von Ihnen begeistert.
  3. Feedback geben . Sagen Sie ihnen, was Sie mögen und was Sie möchten, dass sie sich ändern. Dies ist eine Fähigkeit für sich! Halten Sie sich im Moment an die Ermutigung, ob dies fortgesetzt werden soll (z. B. Omg, das sich so gut anfühlt, hören Sie nicht auf!) Oder um zurückzukehren oder etwas Neues zu beginnen (z. B. würde es sich erstaunlich anfühlen, wenn Sie ...).

Gespräch führen draußen des sprichwörtlichen Schlafzimmers



Verwenden Sie diesen Artikel als Ausrede, um das Thema vorzustellen, und lassen Sie sie wissen, dass Sie daran interessiert sind, im Schlafzimmer lauter zu werden, und wie würden sie sich dabei fühlen? Es ist wichtig, Ja / Nein-Fragen zu vermeiden, da sie das Gespräch sehr schnell beenden.

Weiterlesen: Wie Sie mit Ihrem Partner über Sex sprechen können

Worüber solltest du reden? Was Sie wollen, wie sich jeder von Ihnen dabei fühlt und wie Sie dies erreichen können, einschließlich des Erreichens von Kompromissen.


Ich möchte meine Periode stoppen



Hören Sie wirklich auf alle Einwände, die sie teilen. Oft berichten die Leute, dass sie sich albern oder kitschig fühlen, wenn sie beim Sex schmutzig reden. Oder sie sind eingeschüchtert, was sie sagen sollen. Gemeinsam Lösungen finden.

Denken Sie daran: Jeder hat unterschiedliche Erwartungen und Erfahrungen für Sex. Plus, Schiffsladungen von Scham und Verlegenheit. Arbeiten Sie miteinander, um einen Weg zu finden, wie dies für Sie funktioniert.

Fangen Sie langsam an und geben Sie ihm Zeit

Beim ersten Mal laufen die Dinge selten nach Plan Versuche etwas Neues. Stattdessen müssen Sie Ihre Selbstwirksamkeit aufbauen, ein ausgefallenes Wort für den Glauben, dass Sie es schaffen können. Beginnen Sie also mit ein paar Worten und bauen Sie sich auf. Sei durch die Ausrutscher und peinlichen Momente da und lache sie aus. Dieses ganze Abenteuer wird ein wunderschöner Insider-Witz sein, den man auf der ganzen Linie teilen kann.

Kait xo

Ausgewähltes Bild von Sharon McCutcheon