Sex & Intimität

9 Gründe, warum Sie keinen Sex haben möchten: Woher Ihre niedrige Libido kommt + Was Sie dagegen tun können

Die meisten Beratungskunden, die mich aufsuchen, klagen über geringes Verlangen und nicht genug Sex. Es gibt viele Schichten dieser Beschwerden, mit denen wir uns im Laufe der Zeit befassen unsere gemeinsame Arbeit . Ich habe die neun häufigsten Gründe zusammengestellt, warum ich keinen Sex haben wollte.

Sie fühlen sich nicht angemacht



Die gesellschaftliche Erzählung über das Verlangen ist, dass es einfach aus dem Nichts erscheint! Dieses spontane Verlangen besteht, ist aber bei Frauen nicht so häufig. Es gibt eine andere Art von Wunsch, die genauso normal ist, aber weniger diskutiert wird. Das reaktionsschnelle Verlangen zeigt sich nach dem sexy Dinge beginnen zu passieren.

Wie man es repariert

Lehn dich in die Bereitschaft. Wenn Ihr Freund Sie initiiert, Ihre Stimmung Sie verspottet oder Sie auf andere Weise das Gefühl haben, dass es ein guter Zeitpunkt ist, sich darauf einzulassen, fragen Sie sich: Was wäre ich jetzt bereit zu tun? Die Antwort könnte PIV sein oder es könnte eine dampfende Makeout-Sitzung sein.

Sie wissen nicht, was Sie wollen

Wenn Sex Sie in letzter Zeit langweilig gemacht hat, Sie sich damit nicht zufrieden fühlen oder noch nie über Ihre Wünsche nachgedacht haben, sollten Sie etwas Neues hinzufügen. Während es in derselben alten Routine viel Sicherheit und Intimität gibt, ist es auch leicht, darin zu stecken und das Verlangen im Laufe der Zeit zu verringern.

Wie man es repariert



Lass dich inspirieren! Sie können Liebesromane oder Pornos erkunden, sexpositive Artikel lesen oder eine Ja / Nein / Vielleicht-Liste ausfüllen.

Sie denken, es ist alles oder nichts

Wenn Sie oder ein Freund Sex initiieren, ist der Standardgedanke, dass die Dinge den ganzen Weg gehen müssen, wie auch immer das für Sie aussieht. In Wirklichkeit bedeutet Sex nicht nur eines. Sie haben nicht die Wahl, den ganzen Weg zu gehen und überhaupt nichts zu tun: Dazwischen gibt es so viele Sex-Stopps!

Wie man es repariert

Verhandeln. Sie können etwas Flirtendes sagen wie: Lassen Sie uns herausfinden, wohin das führt.

Sie sind unter Zeitdruck



Während es für den Ansturm eines Quickies viel zu sagen gibt, braucht man manchmal etwas länger, um sich auf Dinge einzulassen.

Wie man es repariert

Bauen Sie den ganzen Tag über Vorspiel auf. Wählen Sie eine sexy Wahrheit oder Pflicht und überlasse es deinem Freund, konsumiere sexy Medien auf deinem Weg zur Arbeit, August , zieh deine Lieblingsunterwäsche an usw.

Es ist Zeit fürs Bett und du hast ein frühes Aufwachen und bist geil

Der Wecker klingelt in zu wenigen Stunden, aber Sie möchten wirklich etwas Liebe.

Wie man es repariert



Erkunden gegenseitige Masturbation . Es ist super intim und macht Spaß. Da Sie beide die Show leiten, dauert es von Anfang bis Ende weniger lange.

Du bist verschwitzt

Wenn Sie verschwitzten Sex lieben, genießen Sie! Wenn nicht, und der Gedanke, eine Pause einzulegen, um zu duschen und dann wieder in die Dinge zurückzukehren, scheint die Stimmung zu ruinieren, ist dies für Sie.

Wie man es repariert

Betrachten Sie Duschsex, wählen Sie Sexakte (z. B. Handsex) und Positionen (z. Doggystyle ), die nicht so viel berühren (oder lecken) und berücksichtigen Lorals wenn Ihr Sex-Repertoire beinhaltet Oralsex .

Du bist hella gestresst

Wenn Sie in irgendeinem Teil Ihres Lebens gestresst sind, setzt Ihr Gehirn alles außer Kraft, was für Ihr sofortiges, kurzfristiges Überleben nicht wichtig ist. Dinge wie das Fließenlassen von Sauerstoff, das Pumpen Ihres Herzens und das Verhindern von Infektionen. Wie Sie sich vorstellen können, steht Sex auf dieser Liste nicht ganz oben.

Wie man es repariert

Verwalten Sie Ihren Stress . Beim Management geht es nicht darum, Stress abzubauen, sondern ihn daran zu hindern, die Show zu leiten.

Du fühlst dich nicht

Wir haben das Glück, in einer Zeit zu leben, in der sich kulturelle Erzählungen über Schönheit und Wert verändern. Und doch sind die meisten von uns mit einer festen Diät aufgewachsen, die nicht [gut / hübsch / dünn / klug / etc] genug ist. Während ein hohes Selbstwertgefühl oder ein positives Körperbild für intimen, aufregenden und erfüllenden Sex nicht erforderlich sind, hilft es Ihnen, sich häufiger in Stimmung zu fühlen, wenn Sie darauf hinarbeiten, sich selbst zu fühlen.

Wie man es repariert

Schau in den Spiegel. Anstatt all die Dinge zu bemerken, die Sie an sich selbst nicht mögen - auch bekannt als die Standardeinstellung der meisten Leute -, fordern Sie sich heraus, zu bemerken, was Sie akzeptieren, mögen oder lieben. Täglich üben, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Sex nicht haben zu wollen ist nicht immer eine negative Sache

Wir alle erleben Zeiträume, in denen wir sexuell aktiver und energiegeladener sind, und solche, in denen wir es nicht sind. Nur Positivität kann sich aus der Untersuchung der oben genannten Gründe ergeben, unabhängig davon, welcher Grund Ihnen zugrunde liegt, dass Sie keinen Sex haben möchten.